Baumgarten übergibt Buch zur Ortsumgehung und symbolträchtigen Spaten an das Dorf-Archiv

Ein wichtiger Teil der Mehler Geschichte

+
Symbolträchtiges Werkzeug: Mit diesem Spaten startete der damalige niedersächsische Wirtschaftsminister Walter Hirche die Bauarbeiten zur Ortsumgehung. Baumgarten hat ihn bewahrt, gravieren lassen und nun an das Dorf-Archiv übergeben.

Mehle – „Die Umgehungsstraße ist ein wichtiger Teil der Mehler Geschichte ist“, findet Klaus Baumgarten. Dieser Teil der Mehler Geschichte soll im Dorf-Archiv seinen Platz bekommen. Baumgarten hat ein Exemplar seines Buches sowie das „Roh-Material“ dem Dorf-Archiv übergeben. 

Zudem wandert ein ganz besonderer Spaten in den Fundus der Archivare.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare