Unfall auf L 482: Ford Transit kommt ins Schleudern

Esbecker leicht verletzt

+

Esbeck – Leicht verletzt wurde am Freitag, 22.5., gegen 14 Uhr ein 24-Jähriger aus Esbeck bei einem Verkehrsunfall auf der L 482 zwischen Eime und Esbeck. Der Ford Transit des 24-Jährigen geriet etwa 850 Meter vor dem Esbecker Ortseingang alleinbeteiligt ins Schleudern. 

Das Fahrzeug touchierte eine Birke und landete schließlich seitlich liegend im Graben zwischen Straße und Feld. Der Fahrer zog sich durch den Unfall leichte Verletzungen zu und wurde in ein Hildesheimer Krankenhaus gebracht. Die Ortsfeuerwehr Esbeck war mit sieben Aktiven vor Ort, um auslaufende Betriebsstoffe zu binden und die Straßensicherung zu gewährleisten. Für die Bergung des Unfallwracks war die L 482 zeitweilig gesperrt. Zeugenhinweise zum Unfallhergang nimmt die Polizei in Elze unter der Rufnummer 05068/93030 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare