Neue THW-Mehrzweckgerätewagen

Stapellauf mit Präsident

Leute mit Lastwagen des THW
+
Von Elze hinaus in die Welt: THW-Präsident Gerd Friesam (v.r.), Viktoria Thies (Juniorchefin Freytag-Karosseriebau), Dagmar Klus (Referatsleiterin Technik der THW-Leitung) und Christian Höhns (MAN Truck & Bus Deutschland GmbH) freuen sich, dass die ersten sechs neuen Mehrzweckgerätewagen an THW-Ortsverbände übergeben werden können.

Elze – Dass bei Freytag-Karosseriebau nigelnagelneue blaue Fahrzeuge vom Hof fahren, ist angesichts der langen Zusammenarbeit zwischen dem Elzer Unternehmen und dem Technischen Hilfswerk (THW) Routine. Doch die blauen 18-Tonner, die nun die Produktionsstätte verließen, stellen dann doch eine Besonderheit dar: „Nach sechs Jahren Arbeit werden heute die ersten sechs MZGW in den Dienst gestellt“, freute sich Christian Höhns in Bonn. MZGW – die Abkürzung steht für Mehrzweckgerätewagen, und ihrem Namen entsprechend sollen die Fahrzeuge die neuen Allzweckwaffen der THW-Fachgruppen Notversorgung und Notinstandsetzung (N) werden. 

Einweisung in den neuen Mehrzweckgerätewagen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare