Esbeck ist Stadtmeister

+
"Sei cool genug-für ein heißes Hobby" heißt es auf dem Werbebanner der Stadtjugendfeuerwehr Elze: Heiß her ging es auch bei den Jugendfeuerwehr-Stadtwettkämpfen in Mehle, wo der Nachwuchs sportlich gefordert wurde.

MEHLE   Die Stadt Elze hat am Wochenende den jährlichen Wettbewerb für die Nachwuchs-Blauröcke der Saalestadt ausgerichtet. Anstelle der Feuerwehrkleidung schlüpften die mehr als 45 Teilnehmer der fünf Gruppen dafür aber zunächst einmal in sportliche Klamotten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare