Auseinandersetzung in Bahnhofstraße

Rolli-Fahrer schlägt mit Krücke zu

Elze – Am Montag, 13.7., gegen 17.10 Uhr, kam es in der Bahnhofstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Rollstuhlfahrer und einem Passanten. Der Passant forderte den Rollstuhlfahrer auf, seine Fahrt nicht mehr auf der Fahrbahn, sondern auf dem Gehweg fortzusetzen. Es kam zum Streit, der darin gipfelte, dass der Rollstuhlfahrer dem Passanten einen Schlag mit einer Gehhilfe versetzte. Durch den Schlag wurde der Passant leicht an der Hand verletzt. 

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Elze unter der 05068/93030 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare