Sorsum

Furtwängler-Orgel wieder entdeckt

Staunen über die besondere Furtwängler-Orgel (v.l.): Werner Beermann, Friedrich Grimpe, Claus-Dieter Kruse und Helmut Wintel-Hildebrandt.

Sorsum – Bei der Erstellung des Buches über die Ortschaft Sorsum in den Jahren 2016 bis 2018 war zwischendurch immer wieder die Furtwängler-Orgel in der Kapelle Sorsum ein Thema.

Mal hieß es im Dorfe, diese Orgel sei  "weg", mal hörten Claus-Dieter Kruse und Werner Beermann, die Orgel sei nicht mehr zu erhalten gewesen. 

Die genauen Recherchen hierzu hat Werner Beermann vom Elzer Heimat- und Geschichtsverein nun nachgeholt und über zahlreiche Telefonate und Gesprächstermine die Orgel wieder gefunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare