PK Elze hat mit Verstärkung im Rücken intensiv den Verkehr im Blick

Polizei sagt Rasern den Kampf an

Polizei Kontrolle Sorsumer Kreuz Elze
+
Verstärkt durch Beamte der Bereitschaftspolizei Hannover nehmen die Gesetzeshüter mehrere Tage konzentriert den Verkehrsfluss auf der Bundesstraße 3 unter die Lupe.

Elze – Die Polizei Elze wirft derzeit ein besonders kritisches Auge auf die Straßen in und um Elze und Gronau. Seit Montag, 7.6., – und noch bis Sonntag, 13.6., – haben die Beamten des Polizeikommissariats die Überwachungs- und Präventionsmaßnahmen intensiviert. Mit personeller Verstärkung im Rücken weitet die Polizei im Rahmen der zweiten „Verkehrssicherheitswoche“ des Jahres die Kontrollen an den Hauptverkehrsschlagadern der Region über das normale Maß des Streifen- und Einsatzdienstes aus. Ein Schwerpunkt ist die Geschwindigkeitsüberwachung.

„Es geht darum, Unfälle – vor allem die mit Personenschaden – zu reduzieren, indem wir für die Gefahren sensibilisieren und das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer schärfen“, erklärt Julius Bütehorn, Polizeikommissar am PK Elze.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare