Ehrenamt

Stadt Elze hat eine neue Gleichstellungsbeauftragte

Frau mit Blumen und Bürgermeister
+
Sümeyya Tanik, neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Elze, wird von Bürgermeister Wolfgang Schurmann mit Blumen begrüßt.

Elze - Sümeyya Tanik ist seit 1. April neue ehrenamtliche Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Elze. Das hat der Rat bei seiner jüngsten Sitzung Ende März beschlossen. Am Montagvormittag hat Elzes Bürgermeister Wolfgang Schurmann sie offiziell im Sitzungssaal des Rathauses begrüßt – gemeinsam mit Sonja Jürgens (Fachdienstleiterin für Personal und Finanzen) und Fachbereichsleiter Andreas Fromme.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare