Elze-Mehler Forstinteressentenschaft: Borkenkäfer sorgt für große Sorgenfalten

„Epochales Ausmaß“

Angesichts der Brisanz der aktuellen Ereignisse ist die gesamte obere Führung der für diese Region zuständigen Forstwirtschaft zugegen

Mehle / Elze – Zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung hatte die Elze-Mehler Forstinteressentenschaft eingeladen. Grund der Zusammenkunft: „Durch die immer noch anhaltende trockene Witterung wurden die überdimensionalen, fast möchte ich sagen epochalen, Ausmaße der Borkenkäferplage deutlich. Probleme beim Holzverkauf sind allgegenwärtig“, so Vorsitzender Burghard Hoberg.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare