Mehle

Kult-Gaststätte „Tante Else“ ist jetzt Geschichte...

Gaststätte von außen
+
Das Ende einer Ära: Das Gasthaus „Tante Else“ wird am 30. April geschlossen.

Mehle - Am Freitag, 30. April, endet in Mehle eine Ära: Das Gasthaus „Tante Else“ schließt nach 91 Jahren im Familienbetrieb für immer seine Türen. Die 82-jährige Margarete Heimbucher hat die Kult-Gaststätte jahrzehntelang allein geführt, und da es keinen Nachfolger gibt, kommt es nun zur Geschäftsaufgabe des traditionellen Gast- und Pensionshauses an der Alfelder Straße.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare