„Frühlingshaft heiter“ soll es werden

+
Werner Weise von der Kirchenstiftung Elze lädt am Sonntag zu einem bunten Konzert ein: Das Repertoire umfasst Lieder, Arien und Duette.

ELZE  Falls das Frühjahrswetter sich auch am kommenden Sonntag, 23. April, noch nicht von seiner hübschen Seite zeigen sollte – ein Konzert in der evangelischen Peter- und Paul-Kirche unter dem Motto „Frühlingshaft heiter“ lädt ein, sich zumindest musikalisch in die positive Stimmung versetzen zu lassen, die man mit dieser Jahreszeit assoziiert.

Mit einem Repertoire aus Liedern, Arien und Duetten von Franz Schubert, Ludwig van Beethoven, Gaetano Donizetti, Richard und Johann Strauss, Wolfgang Amadeus Mozart und anderen Komponisten weicht die kirchliche Stiftung der Peter- und Paul-Kirche Elze von ihrem üblichen Rahmen ab, der überwiegend aus Konzerten geistlicher Musik besteht. Mehr dazu lesen Sie in der heutigen Leine-Deister-Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare