„Konnten keinen Termin finden“: Spaß-Wettkampf auf der Saale erst wieder 2015, dann aber mit Neuerungen

Kein Brennetrogrennen in diesem Jahr

In diesem Jahr bleiben nicht nur die Gallier trocken: Das beliebte Elzer Brennetrogrennen auf der Saale fällt aus. Eine Fortsetzung für 2015 ist aber fest eingeplant.

ELZE  In diesem Jahr wird es kein Elzer Brennetrogrennen geben. Dies bestätigt Wolfgang Schurmann, Vorsitzender des Fördervereins der Elzer Ortswehr, auf LDZ-Nachfrage. Grund sei, dass kein Termin gefunden werden konnte.

„Die Organisatoren des Brennetrogrennens vom Förderverein der Ortsfeuerwehr und vom Motorradclub Pegasus MC haben sich zusammengesetzt und beschlossen, in diesem Jahr kein Brennetrogrennen zu veranstalten“, heißt es zudem in einer Mitteilung der Verantwortlichen. Durch die späten Sommerferien und anderweitige Termine wurde kein passender Termin gefunden, sodass dieses Jahr das Event ausfallen wird. Im kommenden Jahr soll dann jedoch alles anders werden: In neuer Form soll das Brennetrogrennen im Jahr 2015 noch vor den Sommerferien ausgetragen werden. Zudem wird bereits im Hintergrund überlegt, gleichzeitig ein Entenrennen anzubieten, „Förderverein und Pegasus bitten um Verständnis, aber so eine Veranstaltung bedarf einiger organisatorischer Leistungen, die wir dieses Jahr einfach nicht erbringen können“, so die Verantwortlichen. „Aufgeschoben ist nicht aufgehoben“, zeigt sich deshalb auch Wolfgang Schurmann optimistisch, dass das beliebte Rennen auf der Saale in sogenannten Brennetrögen im kommenden Jahr wieder stattfinden wird. „Die Organisation ist mit viel Arbeit verbunden. Es soll sich ja auch nicht abnutzen, vielleicht tut es dann mal gut, dass ein Jahr Pause ist“, schätzt Schurmann die Situation ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare