Kreatives „Krikelakrak“

Die Qual der Wahl: Die Jurymitglieder (v.l.) Sven Appel, Rabia Ates, Kerstin Lange, Beate Freimann, Ilse Hurnaus und Nicole Braunert nehmen die Bilder der Grundschüler unter die Lupe. Gesucht wird das Coverbild für den Ferienpass.

ELZE  War es nun ein leichtes oder ein schweres Thema? Auf alle Fälle haben sich die Mehler Grundschüler mächtig ins Zeug gelegt, ihre Ideen zum Thema „Krikelakrak“ auf Papier zu bringen. Sechs Einsendungen hatte die Jury unter die Lupe zu nehmen, um schließlich ein Bild für den Titel des neuen Sommer-Ferienpasses zu wählen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare