Jahreshauptversammlung bei Elzer Großverein

Schulze bleibt am MTV-Ruder

Hans-Michael Schulze MTV Elze Vorsitzender
+
Hans-Michael Schulze bleibt MTV-Vorsitzender.

Elze – Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des MTV Elze standen am Dienstagabend, 12. Oktober, in „Stichweh’s Hotel am Bahnhof“ die Vorstandswahlen, die eine Änderung in der aktuellen Führungsriege ergaben: Die Aufgaben als Schriftführerin des Großvereins nimmt künftig Chantal Kruppa wahr, die damit Annika Philip ablöst, die sechs Jahre im Amt war. Vorsitzender bleibt Hans-Michael Schulze, der ebenso einstimmig gewählt wurde, wie sein Stellvertreter Jan Schweimler und Kassenwartin Christine Meier.

Die Jahresberichte der Funktionäre fielen wegen der im Zuge der Corona-Pandemie zurückgefahrenen Trainingseinheiten, Wettkämpfe und Übungsabende entsprechend kurz aus.

Im Anschluss an die Ehrungen stellte Christine Meier in ihrem Kassenbericht aus den Jahren 2019 und 2020 eine solide Finanzlage des Vereins heraus. Zwar habe es in der Corona-Zeit einige Vereinsaustritte gegeben, doch mittlerweile sei die Tendenz wieder steigend, etwa durch Zuwanderungen beim Judo, beim Tanzen und beim Handball. Aktuell beträgt die Mitgliederzahl 896. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare