Im Juni geht die Fahrradwerkstatt an den Start / Mitstreiter und Fahrradspenden willkommen

Wo gutes Rad nicht teuer ist

+
Die Räume am Bahnhof, das entsprechende Werkzeug und ein motiviertes Team sind schon vorhanden: Viel fehlt nicht mehr, bis der offizielle Startschuss für die ehrenamtliche Fahrradwerkstatt erfolgen kann.

Elze – Vieles ist schon vorhanden, alsbald kann das große Schrauben losgehen: Sechs Neu-Bürger sowie der Elzer Jürgen Wählisch bilden bisher das motivierte Team, das die Fahrradwerkstatt in den zurückliegenden Wochen aufgebaut hat. Am Sonnabend, 15. Juni, soll sie um 11 Uhr eröffnet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare