Großes Reformations-Treffen in Elze

+
Stimmgewaltige Pastoren und Diakone: Kantorin Christina Kothen bei der ersten Probe mit dem „Klerichor“. 

ELZE  „Ich verspreche Ihnen, dieses Lied wird Ihnen in den nächsten Tagen nicht mehr aus dem Kopf gehen“, sagt Kantorin Christina Kothen mit einem verschmitzten Lächeln. Gerade hat der „Klerichor“ – rund 30 Pastoren und Diakone aus dem Kirchenkreis Hildesheimer Land-Alfeld – erfolgreich seine erste Probe absolviert. Mit sauberstem, vierstimmigem Gesang.Am Pfingstsonntag wird das ungewöhnliche Ensemble bei einem ebenso ungewöhnlichen Anlass seinen Debütauftritt haben.Mehr dazu lesen Sie heute in der LDZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare