Tolle Angebote

Herbstferienprogramm der Elzer Jugendpflege: Abgespeckt, aber attraktiv

Jugendpfleger halten Flyer mit Herbstferienprogramm
+
Elzes Jugendpfleger Ilka Tensfeld und Hendrik Wehr freuen sich auf das bunte Herbstferienprogramm, das wegen Corona zwar abgespeckt, aber dennoch attraktiv ist.

Das Herbstferienprogramm 2020 der Stadtjugendpflege Elze ist wegen der Corona-Pandemie anders als gewohnt: Es gibt zwar weniger Angebote für die Kinder und Jugendlichen aus Elze und den Ortsteilen, doch das Programm kann sich durchaus sehen lassen – für die 6 bis 18-Jährigen Teilnehmer haben die Jugendpfleger Ilka Tensfeld und Hendrik Wehr einiges auf die Beine gestellt. In der ersten Woche wird es im Zeitraum vom 12. bis zum 16. Oktober den beliebten „Zirkus Kartusch“ für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren geben, wenn auch in abgewandelter Form und unter anderem Namen: Die Theater-Woche ist als „Spaziergang durch Elze mit Theater, Maske und Walkact“ vorgesehen. 

In der zweiten Woche gibt es vier Angebote - Offene Musik-Werkstatt in Kooperation mit der CJD-Musikschule, „Klappe & Action in Elze, Teil 2“ (Filmdreh in den Ortsteilen), „Wahl der Ballkönigin und des Ballkönigs“ beim SV Wülfingen und Steinbildhauen mit Andree Wossmann vom Kunstverein Elze. Anmeldungen sind ab sofort im Haus der Jugend möglich - entweder per Telefon unter 05068/57200 (auch Anrufbeantworter) oder per E-Mail unter jugendpflege@elze.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare