Wahlscheine in zwei Wochen da

+
Claudia Richter Fachdienstleiterin für Innere Dienste, Sport und Kultur der Stadt Elze, zeigt die Wahlunterlagen für die Briefwahl.

ELZE   Seit Montag ist das Briefwahlbüro der Stadt Elze geöffnet.

Dort können Wähler jetzt ihre Briefwahlunterlagen abholen und direkt im Sitzungssaal des Rathauses ihre Stimme abgeben. Die verzogene Landtagswahl, die kurz nach der Bundestagswahl stattfindet, stellt Claudia Richter, Fachdienstleiterin für Innere Dienste, Sport und Kultur, vor eine organisatorische Herausforderung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare