Bauausschuss begrüßt Hochwasserschutz-Idee

Chance, dass Elze hochwasserfrei wird?

+
Als „einmalige Gelegenheit“ bezeichnet Bürgermeister Rolf Pfeiffer die im Bauausschuss zur Diskussion gestellte Hochwasserschutz-Maßnahme.

Elze – Als „einmalige Gelegenheit“ bezeichnet Bürgermeister Rolf Pfeiffer eine Maßnahme zum Hochwasserschutz für die Stadt Elze, die mit bis zu 80 Prozent gefördert werden kann. Die Investition von 1,4 Millionen Euro sei von den Planern angedacht. Er sieht darin eine Chance, Elze hochwasserfrei zu bekommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare