Archiv – Elze

Inklusions-Beirat soll neu aufgestellt werden

Inklusions-Beirat soll neu aufgestellt werden

Elze - Vor drei Jahren hat die Stadt Elze erstmals einen Beirat für die Inklusion für Menschen mit Behinderungen, den Inklusionsbeirat, eingerichtet. Dessen Aufgabe ist es, die Eigenständigkeit von Menschen mit Behinderung oder Beeinträchtigung zu …
Inklusions-Beirat soll neu aufgestellt werden
Flurstücklisten im Elzer Rathaus einsehbar

Flurstücklisten im Elzer Rathaus einsehbar

Elze - Das Thema SuedLink beschäftigt schon seit geraumer Zeit vor allem die Bürger, die im Einzugsbereich der geplanten Stromtrasse leben, das gilt auch für die Bewohner der Einheitsgemeinde Elze. Die Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW GmbH und …
Flurstücklisten im Elzer Rathaus einsehbar

Noch herrscht Ruhe im „Hülsebusch“

Mehle - Mit Familie Hartmann sind die ersten beiden Einwohner in den neuesten Teil des Mehler Baugebiets „Saaleblick“ gezogen, sie wohnen im „Hülsebusch 8“. Noch sind sie allein, doch Steffen und Madeleine Hartmann freuen sich schon auf ihre …
Noch herrscht Ruhe im „Hülsebusch“

Unfallflucht auf Netto-Parkplatz

Elze – Am Dienstag in der Zeit zwischen 11.50 und 12.35 Uhr ist auf dem Parkplatz des Netto-Marktes in der Sehlder Straße 22 ein schwarzer VW Passat CC beschädigt worden.
Unfallflucht auf Netto-Parkplatz

PC-Kursus wird gut angenommen

Sehlde - Der Heimatverein in Sehlde ist bekannt für seine vielen Aktivitäten im Ort, die von Ausstellungen, Festen und Pflanzaktionen bis hin zur Erstellung von Heften über die Geschichte des Dorfes reichen. Auch ein PC-Kursus, der bereits im …
PC-Kursus wird gut angenommen

„Das Leinebergland hat starke Unternehmen“

Elze - Die heimische CDU-Landtagsabgeordnete Laura Hopmann hat die Firma „Albert Fischer GmbH“ in Elze besucht. Seit mehr als 30 Jahren ist das Familienunternehmen in der Region tätig und hat sich in Elze auf den Bau von energieeffizienten …
„Das Leinebergland hat starke Unternehmen“

Verkehrskontrollen in Wülfingen

„Für uns wäre es ein großer Erfolg, durch gezielte Präventionsmaßnahmen einen Rückgang der Unfallzahlen zu erreichen“ – das sagt Arne Burkard, Leiter des Einsatz- und Streifendienstes im Polizeikommissariat Elze, zur zweitägigen Tempokontrolle an …
Verkehrskontrollen in Wülfingen

Sturm bringt Schilder und Bäume zu Fall

Elze/Gronau – Zwei Verkehrsunfälle haben sich am Freitag aufgrund des Sturms in Elze ereignet. Gegen 20.35 Uhr befuhr eine 31-Jährige aus Elze die B1 von Elze kommend in Richtung Burgstemmen, als plötzlich ein Baum auf die Fahrbahn stürzte. Ihr Auto …
Sturm bringt Schilder und Bäume zu Fall

Brennendes Carport

Mehle – Eine Zeugin bemerkte bei einem Spaziergang am Freitag an der Alten Poststraße in Mehle den Brand eines Carports und verständigte unverzüglich über Notruf die Feuerwehr. Die Mehler Ortswehr war daraufhin mit zwei Fahrzeugen und 14 Kräften vor …
Brennendes Carport

Hochzeit am 22.2.22

Elze - Am kommenden Dienstag gibt es in ganz Deutschland viele standesamtliche Trauungen, und das aus gutem Grund: Der 22. Februar 2022 heißt in Kurzform 22.2.22 – ein äußerst beliebtes Datum für Heiratswillige. Das gilt auch für das Standesamt in …
Hochzeit am 22.2.22

Werner Jünemann für 30 Jahre Ratsarbeit mit dem Ehrenring belohnt

Elze - „Wer Ehre und Ansehen mehrt, der ist es wert, das man ihn ehrt“ – diese Worte wählte Elzes Bürgermeister Wolfgang Schurmann bei der Sitzung des Elzer Stadrates in der Mehler Mehrzweckhalle, als er Werner Jünemann für sein 30-jähriges Wirken …
Werner Jünemann für 30 Jahre Ratsarbeit mit dem Ehrenring belohnt

Jugendgruppenleiter gesucht

Elze - „Es kann wieder losgehen“, freuen sich die Jugendpfleger vom Haus der Jugend in Elze, Ilka Tensfeld, Hendrik Wehr und Shakira Raudies, gemeinsam im LDZ-Gespräch. Nach einem Jahr coronabedingter Zwangspause kann die …
Jugendgruppenleiter gesucht

Immer mehr Bushaltestellen barrierefrei

Elze - Der Bau von barrierefreien Bushaltestellen in der Einheitsgemeinde Elze geht mit Riesenschritten voran: Wenn in den nächsten Tagen die beiden schräg gegenüberliegenden Haltestellen an der Louis-Krüger-Straße fertig sind, ist ein weiterer …
Immer mehr Bushaltestellen barrierefrei

Der letzte Zug von Mehle

Mehle – Das 1000-Jahr-Jubiläum von Mehle in diesem Jahr lässt momentan viele ältere Mehler an Ereignisse vergangener Tage zurückdenken. Und die jüngeren Generationen des Ortes interessieren sich ebenfalls für große und kleine Ereignisse in der …
Der letzte Zug von Mehle

Kurzhaarschnitt für Büsche auf Schulgelände

Elze – Lange Zeit hat sich nichts getan auf dem Gelände der ehemaligen Krüger-Adorno-Schule am Heilswannenweg in Elze. Wer in den vergangenen Tagen am großen Grundstück vorbeigegangen oder -gefahren ist, wird bemerkt haben, dass eine Menge passiert …
Kurzhaarschnitt für Büsche auf Schulgelände

„Ich hoffe, dass wir ein Zeichen gesetzt haben“

Elze - „Ich mache dabei nicht nur meine Arbeit – wenn ich helfen will, muss das von Herzen kommen, sonst wird es kein Erfolg“, das sagt Rima Hammoud, Integrationsbeauftragte der Stadt Elze, rückblickend auf das Projekt „Libanon-Hilfe“, das im …
„Ich hoffe, dass wir ein Zeichen gesetzt haben“

Vom Acrylportrait bis zum Steinbildhauen

Elze - Die Verantwortlichen des Elzer Kunst- und Kulturvereins „Fundus“ haben sich abgestimmt und ein buntes Programm für das Frühjahr 2022 mit Anhgeboten für jeden Geschmack zusammengestellt.  Den Anfang machen Malkurse mit Inga Mihailovic zum …
Vom Acrylportrait bis zum Steinbildhauen

Neues Profil Wirtschaft:
Volltreffer am CJD

Elze - Zur Aufgabe eines modernen Gymnasiums gehört die Vorbereitung der Schüler auf das Leben in einer globalisierten Welt. Dies geschieht bereits in vielfältiger Art und Weise im Fachunterricht und in weiteren schulischen Angeboten und …
Neues Profil Wirtschaft:
Volltreffer am CJD

Grabenweg: Mehrheit für Variante 4

Elze – Mehr als zwei Stunden dauerte am Montagabend die Sitzung des Elzer Bauausschusses, und das aus gutem Grund, denn die beiden wichtigsten Tagesordnungspunkte hatten es in sich – der Anbau eines Umkleide- und Sanitärbereichs am Feuerwehrhaus in …
Grabenweg: Mehrheit für Variante 4

1 500 Bierdosen aus aller Herren Länder im Sehlder Partykeller

Sehlde - „Das deutsche Bier schmeckt doch immer noch am besten“, sagt Karl-Heinz Winkler aus Sehlde. Er muss es wissen, denn der 74-Jährige sammelt schon seit mehr als 50 Jahren Bierdosen aus aller Herren Länder. Rund 1 500 Stück sind im Laufe der …
1 500 Bierdosen aus aller Herren Länder im Sehlder Partykeller

„Bufdi“-Anlaufstelle beim THW Elze

Elze - Premiere in Elze: Der THW-Ortsverband gehört zu den drei neuen Anlaufstellen des Bundesfreiwilligendienstes. Sachbearbeiterin im Büro auf dem Gelände im Elzer Mühlenfeld ist Anja Jäger. Weitere „Neulinge“ sind Thomas Hanssen in der …
„Bufdi“-Anlaufstelle beim THW Elze

Dickes Lob für die Stadt-Jugendpflege

Elze - Im Mittelpunkt der Sitzung des Elzer Ausschusses für Organisation und Soziales unter der Leitung von Esther Pflock-Klatte (UWE) stand am Donnerstagabend die Jugend, denn nach dem Sachstandsbericht der Jugendpfleger stand noch die Einführung …
Dickes Lob für die Stadt-Jugendpflege

Längste Jagdwurst der Welt durchs Dorf getragen

Mehle - Die Mehler sind in der ganzen Region bekannt für ihre Wetten und Streiche – und auch für diverse Rekordversuche. Bei einem davon ging es im wahrsten Sinne des Wortes „um die Wurst“: Im Jahr 1977 hat Fleischer Wilhelm Störich, der bereits …
Längste Jagdwurst der Welt durchs Dorf getragen

Mehler Gören und Mehler Butscher

Mehle – Alle waschechten Mehler haben die Möglichkeit, sich „ihr Dorf“ in den Kleiderschrank zu legen oder ins Regal zu stellen: Sie können im 1 000-Jahre-Mehle Jubiläumsjahr unterschiedliche Werbeartikel erstehen.
Mehler Gören und Mehler Butscher