Archiv – Elze

Kult-Gaststätte „Tante Else“ ist jetzt Geschichte...

Kult-Gaststätte „Tante Else“ ist jetzt Geschichte...

Mehle - Am Freitag, 30. April, endet in Mehle eine Ära: Das Gasthaus „Tante Else“ schließt nach 91 Jahren im Familienbetrieb für immer seine Türen. Die 82-jährige Margarete Heimbucher hat die Kult-Gaststätte jahrzehntelang allein geführt, und da es …
Kult-Gaststätte „Tante Else“ ist jetzt Geschichte...
Elzer „Batze“ soll Mitte Mai öffnen

Elzer „Batze“ soll Mitte Mai öffnen

Elze - Die Vorbereitungen für die neue Freibad-Saison in Elze laufen auf Hochtouren. Ob die „Batze“ jedoch eröffnet wird, steht noch nicht endgültig fest, denn das hänge von der Entwicklung der Corona-Pandemie und den damit verbundenen „Anweisungen …
Elzer „Batze“ soll Mitte Mai öffnen

Spritzenmarathon in Schulsporthalle

Elze – Die Türen der Sporthalle öffneten sich erneut für Impfwillige. Nun waren jene Elzer an der Reihe, die älter als 70 Jahre sind. Deutlich wird: Die Abläufe im Zusammenspiel des mobilen Impfteams vom DRK-Kreisverband Alfeld, der ehrenamtlichen …
Spritzenmarathon in Schulsporthalle

Acht Personen aus acht Haushalten feiern

Elze / Gronau – Am Sonnabend, 24. April, kam es in der Nähe von Elze zu einem Familientreffen im Bereich eines Angelteichs. Die acht Personen aus acht Haushalten stammen aus den Landkreisen Nienburg (Weser), Lüneburg und Diepholz. Während des …
Acht Personen aus acht Haushalten feiern

Harter Beton für schwere Busse

Elze – Nicht nur in der Schule wird schwer geackert, auch davor: Anfang Februar starteten die Arbeiten für den Umbau des Vorplatzes der Astrid-Lindgren-Schule – und inzwischen sind wesentliche Fortschritte deutlich zu erkennen. Einerseits wird die …
Harter Beton für schwere Busse

In Corona-Zeiten kracht es seltener

Elze – Auf den Straßen in Elze, Gronau und Eime hat es im zurückliegenden Jahr deutlich weniger gekracht als im Verkehrsunfall-„Rekordjahr“ 2019. Aber: Angesichts der Corona-Pandemie wird sich das Jahr 2020 statistisch bei den Verkehrszahlen schwer …
In Corona-Zeiten kracht es seltener

Glasfasernetz: Bauarbeiten haben begonnen

Mehle - Am Dienstagmorgen haben die Bauarbeiten für den Ausbau des Glasfasernetzes in Mehle begonnen. In vorerst zwei Baukolonnen sind Mitarbeiter der Glasfaserleitungsbau-Firma MIH GmbH aus Horstmar (Nordrhein-Westfalen) angerückt, um möglichst …
Glasfasernetz: Bauarbeiten haben begonnen

Stadt Elze hat eine neue Gleichstellungsbeauftragte

Elze - Sümeyya Tanik ist seit 1. April neue ehrenamtliche Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Elze. Das hat der Rat bei seiner jüngsten Sitzung Ende März beschlossen. Am Montagvormittag hat Elzes Bürgermeister Wolfgang Schurmann sie offiziell im …
Stadt Elze hat eine neue Gleichstellungsbeauftragte

Unbekannter beschädigt Chevrolet am Elzer Rewe-Markt

Elze – Am Freitag ist es zwischen 18.45 Uhr und 19.15 Uhr auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in Elze zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Ein Unbekannter beschädigte einen hellblauen Chevrolet. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend …
Unbekannter beschädigt Chevrolet am Elzer Rewe-Markt

Der Weltenbummler aus Wülfingen

Wülfingen - „Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen“ – dieses Zitat des deutschen Dichters Matthias Claudius (1740 - 1815) trifft auf Harald Preul aus Wülfingen zu, der durchaus als Weltenbummler bezeichnet werden darf: Der heute …
Der Weltenbummler aus Wülfingen

Energieverbrauch der Elzer jetzt online sichtbar

Elze - Der Ausbau erneuerbarer Energien schreitet voran. Doch wie viel Strom wird in den Kommunen tatsächlich aus Photovoltaik, Windkraft oder Biomasse erzeugt? Und welcher Anteil des regionalen Energiebedarfs wird dadurch gedeckt? Ein Blick auf den …
Energieverbrauch der Elzer jetzt online sichtbar

Nächster Impf-Durchgang in Elze – und auch mehr Tests

Elze - Testen und Impfen – das sind wesentliche Faktoren, die im Kampf gegen die Corona-Pandemie helfen sollen, und die Stadt Elze geht in beiden Fällen mit großen Schritten voran: So wird am Freitagnachmittag, 16. April, die neue Teststelle in der …
Nächster Impf-Durchgang in Elze – und auch mehr Tests

Fleißige Mehler sammeln Müll

Mehle - Traditionell findet schon seit vielen Jahren die „Aktion Saubere Landschaft“ statt, bei der Bürger aus allen Städten und Dörfern des Landkreises Hildesheim durch die Feldmark ziehen, um Müll zu sammeln – so war es bislang auch in der …
Fleißige Mehler sammeln Müll

Mehler Grabenweg wird Mittwoch freigegeben

Mehle - Der knapp 120 000 Euro teure Ausbau der Bushaltestellen an der Grundschule in Mehle, der vom Land zu 75 Prozent gefördert wird, ist jetzt abgeschlossen. Bei der letzten Abnahme haben sich Fachbereichsleiterin Beate Freimann und Jan Spillecke …
Mehler Grabenweg wird Mittwoch freigegeben

56 Kilometer Kabel 
kommen in die Elzer Erde

Elze – Die Planungsphase für den Ausbau des Glasfasernetzes in Elze, Esbeck, Mehle, Sehlde, Wittenburg, Sorsum und Wülfingen ist nun beendet. Während die Hausbegehungen bereits seit einiger Zeit laufen, stehen nun die Maschinen und der von Deutsche …
56 Kilometer Kabel 
kommen in die Elzer Erde

Bekanntes Elze neu entdecken

Elze – Ein Fenster zur Kunst hat der Elzer Kunst- und Kulturverein Fundus seit geraumer Zeit mit seinen kleinen Ausstellungen im Schaufenster der ehemaligen Buch- und Papierhandlung Jagau gegenüber vom Rathaus geschaffen.
Bekanntes Elze neu entdecken

Die grünen Sieben

Elze – In etwas mehr als 150 Tagen schreiten die wahlberechtigten Elzer an die Wahlurne, um über die Zusammensetzung des neuen Stadtrats abzustimmen. Fünf Monate vor der Kommunalwahl prescht die jüngste der politischen Gruppierungen in Elze nach …
Die grünen Sieben

Mehler sagen Müll den Kampf an

Mehle – Frühjahrsputz in der Mehler Feldmark: Unter den Vorzeichen der Corona-Pandemie ist jedoch ein organisiertes Aufräumen in Gruppen nicht möglich. Insofern ruft der Arbeitskreis zur 1000-Jahr-Feier die ganze Woche von 10. bis 17. April zur …
Mehler sagen Müll den Kampf an

Verzweifeltes Gastgewerbe

Elze – Testen plus ein engmaschiges Hygienekonzept plus eine Kontaktnachverfolgung per App – so lautet die Formel, von der sich Gastgewerbe, Kultur und Veranstaltungsbranche im Zusammen- spiel mit der zunehmenden Zahl Geimpfter eine schrittweise …
Verzweifeltes Gastgewerbe

Elzer lassen sich nicht von der guten Tat abhalten

Elze – Die Vorsichtsmaßnahmen durch die Corona-Pandemie, die Baustelle vor der Elzer Grundschule und die anstehenden Feiertage – Ursel Marquordt, Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Elze, hatte im Vorfeld der Blutspende-Aktion einige Argumente für …
Elzer lassen sich nicht von der guten Tat abhalten