Archiv – Elze

Es geht stimmungsvoll in die Kurz-Ferien – mit druckfrischen „Giftblättern“ 

Es geht stimmungsvoll in die Kurz-Ferien – mit druckfrischen „Giftblättern“ 

Elze – Bevor die Schüler der Elzer Grundschule nach der dritten Stunde mit ihren Halbjahres-Zeugnissen oder auch „Giftblättern“ im Gepäck ins verlängerte Wochenende starteten, fand traditionell am Freitagmorgen in der Aula der Astrid-Lindgren-Schule …
Es geht stimmungsvoll in die Kurz-Ferien – mit druckfrischen „Giftblättern“ 
Leo Krystofiak bereitet neue Ausstellung vor

Leo Krystofiak bereitet neue Ausstellung vor

Elze - Leo Krystofiak, bekannter Künstler aus Elze, bereitet eine neue Ausstellung vor. In der Zeit vom 9. Februar bis zum 17. April will der 82-Jährige etwa 40 bis 50 seiner in den vergangenen Jahren erstellten Bilder erstmals im Galerieflur des …
Leo Krystofiak bereitet neue Ausstellung vor

Elzer Gymnasium setzt sich in Szene

Elze - Nachdem die CJD-Christophorusschule im Vorjahr bereits zu einem Schnuppertag und einem Entdeckertag eingeladen hatte, um Viertklässlern mit ihren Familien die wesentlichen Informationen zugeben, waren jetzt zahlreiche Eltern zur …
Elzer Gymnasium setzt sich in Szene

Nur beim Nachwuchs drückt der Schuh

Sehlde – Die gute Jugendarbeit der Sehlder Feuerwehr hat auch einen kleinen Haken: Drei Nachwuchskräfte wurden jetzt offiziell zu Feuerwehrmännern befördert. Das hat aber zur Folge, dass derzeit nur noch zwei Jugendliche in der Jugendfeuerwehr aktiv …
Nur beim Nachwuchs drückt der Schuh

Wozu brauchen wir die Religion?

Elze – Warum auch heute noch ein dringender Bedarf an Religion im Alltag gegeben sei, darüber referierte eindrucksvoll und überzeugend der bekannte Theologe, Psychoanalytiker und Schriftsteller Eugen Drewermann bei seinem Vortrag in der gut …
Wozu brauchen wir die Religion?

Elze wartet auf Edeka

Elze – So voll war es beim Elzer Neujahrsempfang noch nie: Naturgemäß nutzte Bürgermeister Rolf Pfeiffer die Gelegenheit, den Ehrenamtlichen für ihre Arbeit im vergangenen Jahr zu danken. Er betonte auch, dass die Gewerbetreibenden für …
Elze wartet auf Edeka

Zwei Einbrüche an der Berliner Straße in Mehle

Mehle – Am Sonnabend gab es an der Berliner Straße in Mehle zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser. Unbekannte hebelten zwischen 10.10 Uhr und 11.15 Uhr an den Häusern Fenster auf und drangen in die Gebäude ein. Über das Diebesgut können derzeit noch …
Zwei Einbrüche an der Berliner Straße in Mehle

Schwungvolle Sprünge mit Seil und Spaß

Mehle –  In einem "Rope Skipping"-Workshop der Deutschen Herzstiftung haben die Drittklässler der Mehler Grundschule reichlich Spaß mit den Springseilen erlebt – und ganz nebenbei Herz und Kreislauf trainiert.
Schwungvolle Sprünge mit Seil und Spaß

Bei „Elze singt“ stimmen viele ein

Elze – Das wichtigste Ziel hatte die Nachbarschaftshilfe Netzwerk Zukunft schon erreicht, ehe beim Projekt "Elze singt" der erste Ton gesungen war: Mit 34 angemeldeten Sängern und ein paar spontanen Teilnehmern hat das Angebot des ungezwungenen …
Bei „Elze singt“ stimmen viele ein

Treff mit Tipps für junge Eltern

Elze – Mit dem „Café Kinderwagen“ erhalten Eltern mit Kleinkindern sowie werdende Eltern jetzt auch in Elze einen unkomplizierten, regelmäßigen Treffpunkt, der zum ungezwungenen Austausch einlädt, aber auch professionelle Hilfestellung, Tipps und …
Treff mit Tipps für junge Eltern

Das „Ich“ rangiert weit vor Gott

Mehle – Einer der renommiertesten Sozialforscher Deutschlands war Gastredner beim Neujahrsempfang der evangelischen Kirchengemeinde: Prof. Dr. theol. Gerhard Wegner, von 2004 bis 2019 Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der EKD, hielt …
Das „Ich“ rangiert weit vor Gott

„Ein ganz dickes Dankeschön“ an ein „super Team“

Elze – Ein Motorrad, das Diesel verliert. Ein Papagei in Notlage, eine angefahrene Katze oder auch ein elternloser Jungstorch, der aus seinem Horst gerettet werden muss. „Es gibt ja nichts, was es nicht gibt“, sagt der stellvertretender …
„Ein ganz dickes Dankeschön“ an ein „super Team“

Rosenkrieg statt Hochzeit

Elze – Elze will den Weg in die Zukunft lieber allein beschreiten: Die Ratspolitik erläutert im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung für Elzer Bürger relativ deutlich ihre Sicht der Dinge in Sachen Fusion. Das Credo: Durch den Nordstemmer …
Rosenkrieg statt Hochzeit

Abschied mit vielen schönen Erinnerungen

Elze – Als Evelyn Schneider im September 2014 ihren Dienst in Elze antrat, spürte sie sehr schnell, dass diese Gemeinde mit ihren knapp 3 000 Mitgliedern eine ganz besondere ist. Nach fünf Jahren in Elze wird Superintendent Cristian Castel die …
Abschied mit vielen schönen Erinnerungen

„Elze singt“ nach Herzenslust

Elze – Singen macht einfach Spaß – das weiß jeder, der sich selbst unter der Dusche oder im Auto beim Trällern „erwischt“. Noch mehr Freude bringt das Singen mit anderen zusammen. Mit dem Projekt „Elze singt!“ möchte die Nachbarschaftshilfe Netzwerk …
„Elze singt“ nach Herzenslust

Nur beim Nachwuchs drückt der Schuh

Elze – Elzes THW-Ortsbeauftragter Holger Hümpel sieht den Ortsverband gut aufgestellt. „Wir sind zwar personell nicht der größte der 75 THW-Ortsverbände im Landesverband, aber von der Schlagkraft her brauchen wir uns nicht zu verstecken.“ Nur beim …
Nur beim Nachwuchs drückt der Schuh

Wülfingens Speerspitze gegen Brummis

Wülfingen – „Riesenprobleme“ haben die Wülfinger mit den zügellos durch den Ort brausenden Verkehrsströmen. Nicht nur Anlieger der B 3 sind von Lärm, gefährlichen Situationen und Verschmutzung geplagt. Insbesondere der Schwerlastverkehr, der sich …
Wülfingens Speerspitze gegen Brummis

Elzer Jugendpflege bietet Juleica-Ausbildung an

Elze – Das „Basis-Paket“ für die ehrenamtliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen können Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren an der Seite der Elzer Jugendpfleger erwerben: In zwei Wochenendblöcken vermitteln Ilka Tensfeld und Hendrik Wehr …
Elzer Jugendpflege bietet Juleica-Ausbildung an

Nahezu alle Zimmer durchsucht

Mehle – Zwischen Montag, 12 Uhr, und Dienstag, 11.45 Uhr, stiegen Unbekannte in ein Haus an der Alfelder Straße in Mehle ein und durchsuchten die Räume nach Diebesgut. Nach bisherigen Erkenntnissen brachen die Täter das Türschloss der Hintertür auf. …
Nahezu alle Zimmer durchsucht

Eine Parodie auf Heinz Erhardt

Elze – Bei dieser Veranstaltung ist die Aula der Astrid-Lindgren-Schule stets gut gefüllt und die Besucher sind in bester Laune. Das soll auch bei der 40. Auflage am 31. Januar wieder der Fall sein. Dann lädt die Stadt Elze erneut zum traditionellen …
Eine Parodie auf Heinz Erhardt

Betrüger gehen leer aus

Elze – Ein 75-Jähriger erhielt am Montag einen Anruf, in dem ihm mitgeteilt wurde, dass er bei einem Gewinnspiel 38 000 Euro gewonnen habe. Dafür sollte er 600 Euro Gebühren zahlen. Am Ende fiel der Elzer nicht auf den Betrug herein.
Betrüger gehen leer aus

Vorstand verlängert Amtszeit

Wülfingen – Für einen guten Start in das neue Jahr der Wülfinger Vereine hat jetzt die Hauptversammlung der Ortsgruppe des SoVD gesorgt. Drohte ihr Anfang 2019 noch die Auflösung – für den Fall, dass sich bei den Wahlen 2020 kein neuer Vorstand …
Vorstand verlängert Amtszeit

Schornsteinbrand in Sorsum

Sorsum – Ein Schornsteinbrand rief am Samstagabend ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten in Sorsum auf den Plan. Um 18.29 Uhr heulten die Sirenen in vielen Orten des Elzer Stadtgebietes. Auch die Drehleiter aus Gronau war im Einsatz. 
Schornsteinbrand in Sorsum

Heute ist er besonders voll“

Sehlde – „Heute ist er besonders voll“, sagt Birgit Opitz. Gemeint ist der Sehlder Bücherschrank, der vor der Kirche ganz offensichtlich ein richtig gutes Plätzchen hat. Dort wird sich von den Einwohnern als auch Vorbeifahrenden der eine oder …
Heute ist er besonders voll“

Einsatz an der Flutstraße

Elze – Anwohner hatten am heutigen Donnerstag gegen 10.55 Uhr Rauch in einem Raum im ersten Obergeschoss des Mehrfamiliengebäudes in der Flutstraße gemeldet. Im Einsatz waren die Feuerwehren Elze, Esbeck und Sehlde mit 43 Kräften und sechs …
Einsatz an der Flutstraße

Tritte gegen den Kopf

Elze – In der Silvesternacht kam es gegen 0.50 Uhr an der Schmiedetorstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Brüdern, bei der einer der Männer durch Tritte gegen den Kopf verletzt worden ist. Der Verdächtige wurde noch am Tatort …
Tritte gegen den Kopf

Ist die neue Bon-Pflicht sinnvoll?

Elze – Neues Jahr, neue Verordnungen: Während Kunden nach dem Bezahlvorgang an der Kasse bisher in der Regel nett gefragt wurden, ob sie ihren Bon mitnehmen möchten, wird dieser den Kunden ab sofort automatisch an die Hand gegeben. Grund ist die so …
Ist die neue Bon-Pflicht sinnvoll?