Archiv – Elze

Kitas in Elze: Sozialausschuss spricht sich für zwei Neubauten aus

Kitas in Elze: Sozialausschuss spricht sich für zwei Neubauten aus

Elze - Wenn es nach den Mitgliedern des Elzer Sozialausschusses geht, wird das ehemalige DRK-Kita-Gebäude an der Bahnhofstraße abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Auch das jetzige AWO-Gebäude an der Sedanstraße soll nicht saniert, sondern …
Kitas in Elze: Sozialausschuss spricht sich für zwei Neubauten aus
Stadt Elze wählt den Weg ins Glasfaser-Zeitalter

Stadt Elze wählt den Weg ins Glasfaser-Zeitalter

Elze - „Willkommen im Glasfaser-Zeitalter – wir fangen da an, wo andere aufhören“: So lautet das Motto der Deutschen Glasfaser GmbH, die jetzt mit der Stadt Elze einen Vertrag abgeschlossen hat. Damit will die Saalestadt zukunftsfähiger sein, wie …
Stadt Elze wählt den Weg ins Glasfaser-Zeitalter

Elzerin Sina Maslewski schwärmt vom neuen Job im Amtsgericht

Elze - „Als Schülerin wollte ich eigentlich immer zur Polizei gehen, doch das hat sich nicht ergeben. Jetzt habe ich doch noch so etwas wie meinen Traumberuf gefunden, wenn auch über Umwege“, sagt Sina Maslewski (29), die seit fast drei Monaten beim …
Elzerin Sina Maslewski schwärmt vom neuen Job im Amtsgericht

Am Elzer THW hängt sein Herz

Elze – Am 1. Mai löste Markus Waßmannsdorf Holger Hümpel als Ortsbeauftragten des THW Elze ab. Dass der Wechsel ausgerechnet in der Corona-Hochphase über die Bühne ging, habe es nicht leichter gemacht, berichtet der 52-Jährige aus Osterwald. 
Am Elzer THW hängt sein Herz

1000-Jahr-Feier in Mehle: Der Countdown läuft

Mehle - Erste geschichtliche Hinweise zu Mehle finden sich in einer Urkunde von Bischof Bernward von Hildesheim aus dem Jahre 1022. In zwei Jahren gibt es deshalb für den Ort allen Grund zu Feiern. Zum 1000-jährigen Jubiläum gibt es schon jetzt gute …
1000-Jahr-Feier in Mehle: Der Countdown läuft

Möglicherweise Giftköder aufgefunden!

Mehle – Am Sonntag, 21. Juni, gegen 18 Uhr wurde von einer 21-jährigen Hundehalterin aus Mehle möglicherweise ein Giftköder gefunden. Es handelte sich um zwei mit Hundefutter umstreute frische Hähnchenkeulen, die auf einem Gullideckel abgelegt …
Möglicherweise Giftköder aufgefunden!

„Wir sichern Lebensqualität vor Ort“

Elze / Peine – Es ist ein sperriger Begriff: die Daseinsvorsorge. Aber er bezeichnet eine Leistung, von der die Einwohner in ihrem täglichen Leben profitieren, eine Leistung, die dieses Leben komfortabler und sicherer gestaltet. Daran erinnert der …
„Wir sichern Lebensqualität vor Ort“

Elzer Realschüler genießen "Vollzeit-Unterricht" mit Bewegungspausen

Elze - Seit Beginn der Woche ist es auch für die Fünftklässler der CJD-Realschule in Elze vorbei mit Homeschooling, jetzt – nach den Lockerungen im Zuge der Corona-Pandemie – haben die Mädchen und Jungen, die im vergangenen Sommer eingeschult …
Elzer Realschüler genießen "Vollzeit-Unterricht" mit Bewegungspausen

Esbecker Feuerwehr wieder im Übungsbetrieb

Esbeck - Die Feuerwehren der Einheitsgemeinde Elze haben ihren Übungsbetrieb wieder aufgenommen. Nach wochenlanger Corona-Zwangspause geht es endlich weiter. Montags legen die Wehren in den verschiedenen Orten wieder los, so auch in Esbeck, wo die …
Esbecker Feuerwehr wieder im Übungsbetrieb

Leckere Erdbeeren momentan in aller Munde

Sehlde - Erdbeeren sind in diesen Tagen in aller Munde, noch mindestens bis Ende Juni dauert die Saison an. Die süßen Früchtchen gehören zu den beliebtesten Obstsorten der Deutschen – das gilt natürlich auch für die „Schleckermäuler“ aus dem …
Leckere Erdbeeren momentan in aller Munde

Nach Kollision: ein Toter bei Springe

Springe – Am Sonnabend ist es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 421 zwischen Springe und Bad Münder gekommen. Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos wurde der 29-jährige Fahrer eines Renault getötet. Nach bisherigen …
Nach Kollision: ein Toter bei Springe

Mädchen angefahren, Fahrerin haut ab

Elze – Am Donnerstag wollte ein zehnjähriges Mädchen um 19.45 Uhr die Meyermathe überqueren. Aus Richtung Oeseder Straße kam ein Auto und erfasste die Elzerin. Das Mädchen stürzte und zog sich eine Knieverletzung und diverse Schürfwunden zu, die im …
Mädchen angefahren, Fahrerin haut ab

Neuer Bußgeldkatalog kann schnell schmerzen

Elze – In den zurückliegenden Tagen warf die Elzer Polizei verstärkt ein kritisches Auge auf den Verkehrsfluss auf der B 3. Bei Geschwindigkeitskontrollen – etwa am Sorsumer Kreuz, am Alten Posthof bei Brüggen und an der Ortseinfahrt Wülfingen - …
Neuer Bußgeldkatalog kann schnell schmerzen

Alles im Sinne der Integration

Elze - Die Integration in Elze funktioniert immer besser. In dem Sinne gab es jetzt die Übergabe eines kleinen Geschenks im Integrationsbüro von Rima Hammoud: Rainer Schmidt spendete sein ausgedientes, aber voll funktionstüchtiges iPad – und mit …
Alles im Sinne der Integration

Elzer Haus der Jugend wieder zugänglich – mit Einschränkungen

Elze - Nach wochenlanger Corona-Zwangspause, in der die Elzer Jugendpfleger den Kindern und Jugendlichen wenigstens ein eingeschränktes Angebot offenhalten konnten, dürfen Interessierte seit Dienstag wieder in das Haus der Jugend kommen – natürlich …
Elzer Haus der Jugend wieder zugänglich – mit Einschränkungen

Der Staatssekretär ist beeindruckt

Elze – „Eigentlich war das Ganze für den 20. März geplant, aber da hat es wegen der Corona-Pandemie nicht geklappt. Umso schöner ist es, dass wir uns jetzt  doch persönlich treffen können“, sagte Stefan von der Beck, Staatssekretär im …
Der Staatssekretär ist beeindruckt

"Lieber an die Regeln halten"

Esbeck - Als sie geboren wurde, war gerade mal vier Jahre der Erste Weltkrieg vergangen. Den Zweiten Weltkrieg sollte Martha Pflug als junge Frau miterleben und auch weitere Krisen hat sie im Laufe ihres langen Lebens überstanden. Jetzt – mit 97 …
"Lieber an die Regeln halten"

Elzer Kunstverein startet wieder durch

Elze - Die Corona-Krise hat viele Bereiche des „normalen“ täglichen Lebens lahmgelegt. Kunst und Kultur sind noch von Einschränkungen betroffen, deshalb freut sich der Elzer Kunstverein besonders, dass es langsam wieder aufwärts geht und man …
Elzer Kunstverein startet wieder durch

Baumaschinen in Kiesgrube beschädigt

Mehle – Im Tatzeitraum von Donnerstag, 28. Mai, 11.30 Uhr, bis Dienstag, 2. Juni, 7.15 Uhr, haben bislang unbekannte Täter in der Kiesgrube bei Mehle zwei Baumaschinen beschädigt und einen Gesamtschaden von rund 8000 Euro verursacht. Dabei wurden …
Baumaschinen in Kiesgrube beschädigt

Wie aus altem Kram Kunst wird...

Elze – Mit einer kleinen aus quadratischem Papier gebastelten Schachtel fing vor sechs Jahren alles an, mittlerweile nimmt Peter Koch aus Elze an Hobby- und Kunstausstellungen in ganz Norddeutschland teil, um seine handgefertigten Teile der …
Wie aus altem Kram Kunst wird...