Archiv – Elze

Geplante Müllentsorgungstour?

Geplante Müllentsorgungstour?

Elze / Mehle – Erst vor wenigen Tagen waren illegal entsorgte lackierte Holztüren und zugehörige Holzzargen in der Feldmark zwischen Elze und Sorsum entdeckt worden (die LDZ berichtete). Jetzt stießen Passanten auf eine zweite Müllhalde. 
Geplante Müllentsorgungstour?
Lebensretter trotzen der Hitze

Lebensretter trotzen der Hitze

Elze – Echte Lebensretter lassen sich von der Sonne nicht aufhalten: Obwohl die Temperaturen weit über die 30-Grad-Marke geklettert waren, unterstützten 110 Personen die Blutspendeaktion in der Elzer Astrid-Lindgren-Schule, indem sie den Piks mit …
Lebensretter trotzen der Hitze

Vorsicht, flotte Flitzer!

Elze – Helm auf, die Rampe hoch und hinunter Richtung Stadion: Am Sonntag gehörte die Straße nicht den Autos, sondern den Seifenkistenflitzern, die sich „todesmutig“ in die Abfahrt stürzten. Beim Familienfest des Vereins für Handel, Handwerk und …
Vorsicht, flotte Flitzer!

Ein Silberpfeil aus Elze

Elze – Am Sonntag, 28.7., gilt es: Beim "Wir in Elze"-Cup wird der schnellste Seifenkistenpilot gesucht. Einige Jungs nutzten nun die Tage davor, um in der Boxengasse an der Sedanstraße zwei in die Jahre gekommenen Seifenkisten wieder auf Vordermann …
Ein Silberpfeil aus Elze

Holztüren in der Feldmark entsorgt

Elze – Den vermeintlich leichten Weg der Entsorgung, der allerdings zu Lasten der Allgemeinheit geht, hat ein Umweltfrevler gewählt: Drei weiß lackierte Holztüren – eines davon mit Fenster – sowie die zugehörigen Holzzargen schmiss der Täter in …
Holztüren in der Feldmark entsorgt

„Epochales Ausmaß“

Mehle / Elze – Zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung hatte die Elze-Mehler Forstinteressentenschaft eingeladen. Grund der Zusammenkunft: „Durch die immer noch anhaltende trockene Witterung wurden die überdimensionalen, fast möchte ich …
„Epochales Ausmaß“

Mofafahrer wird schwer verletzt

Gronau – Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstag, 18. Juli, gegen 10.47 Uhr auf der innerörtlichen Umleitungsstrecke in Gronau gekommen. Auf der Werkstraße in Höhe der Einmündung Kleiweg stieß ein Mofafahrer mit einem Transporter …
Mofafahrer wird schwer verletzt

Die Parkscheibe nicht vergessen!

Elze – Das neue Schild an der Königsberger Straße, kurz vor der Kreuzung Sedanstraße, zeigt es an: Die Zone mit Parkscheibenpflicht wurde auf den Bereich der Königsberger Straße neben dem Argentum ausgedehnt. Das Ziel der Maßnahme: Langzeitparker …
Die Parkscheibe nicht vergessen!

Fässer mit Altöl illegal entsorgt

Sorsum – Fässer mit zunächst unbekanntem Inhalt haben am 16.7. die Polizei, die Feuerwehr, einen Rettungswagen und die Stadt Elze auf den Plan gerufen: Ein Umweltfrevler hatte auf dem Wirtschaftsweg zwischen Sorsum und der B 3 Blechfässer und …
Fässer mit Altöl illegal entsorgt

Einbrecher scheitern

Wülfingen – Im Zeitraum von Samstag, 13.7., 18 Uhr, bis Sonntag, 22.30 Uhr, versuchten Einbrecher eine Nebentür zu einem Wohnhaus in der Neuen Straße in Wülfingen aufzuhebeln. Vermutlich wurden sie gestört oder bemerkten den Hund und gelangten so …
Einbrecher scheitern

Lebensretter und ihre Freunde sind gefragt

Elze – Der DRK-Ortsverein Elze lädt für Mittwoch, 24. Juli, von 15 bis 19.30 Uhr zur Blutspende in die Elzer Grundschule am Heilswannenweg ein. „Eine Blutspende kann bis zu drei Leben retten", hofft Vorsitzende Ursel Marquordt auf viele Lebensretter.
Lebensretter und ihre Freunde sind gefragt

Tankstellentür hält stand

Elze – In der Nacht auf Mittwoch haben Unbekannte versucht, die Eingangstür zum Verkaufsraum der Star-Tankstelle in Elze aufzubrechen. Die Täter scheiterten an dem Metallrahmen, der mehreren Hebelversuchen standhielt. Die Höhe des dabei entstandenen …
Tankstellentür hält stand

Rasante Verfolgungsjagd endet bei Wülfingen

Wülfingen / Adensen – In der Nacht auf Mittwoch, 10. Juli, sind zwei Täter in eine Tankstelle am Diekesbeeksweg (Eldagsen) eingebrochen. Als ein Zeuge sich ihnen in den Weg stellen wollte, hat einer der Einbrecher den Mann mit einem Kuhfuß …
Rasante Verfolgungsjagd endet bei Wülfingen

Zeitkapsel im Kita-Mauerwerk

Elze – Auch wenn es für eine Grundsteinlegung beim Kita-Neubau in Elze angesichts des fortgeschrittenen Mauerwerks fast etwas spät war, fand sich noch ein Plätzchen, an dem die kupferne Zeitkapsel versenkt werden konnte. In dieser sind Baupläne und …
Zeitkapsel im Kita-Mauerwerk

Zwei Wettkampf-Pokale nach Hause geholt

Sorsum – Ein gelungenes Festwochenende liegt hinter der Feuerwehr Sorsum-Wittenburg, die inzwischen 85 Lenze zählt. Auch die Jugend feierte Geburtstag: 45 Jahre zählt sie inzwischen. Und wenn dies nicht genug ist, holt die Ortsfeuerwehr auch gleich …
Zwei Wettkampf-Pokale nach Hause geholt

Mammutradtour: Au revoir in Mézidon

Elze / Gronau – „Wenn ich es jetzt nicht mache, dann vermutlich gar nicht mehr“, sagte Claus Dittmann, bevor er sich in den Fahrradsattel schwang und losradelte. Der 79-Jährige hat ein weit entferntes Ziel vor Augen: Mézidon-Canon, die Partnerstadt …
Mammutradtour: Au revoir in Mézidon

Kupferkabel aus Trafohaus gestohlen

Elze – In ein Trafohaus auf dem stillgelegten Pleissner-Firmenkomplex wurde irgendwann in den zurückliegenden Monaten eingebrochen. Die Einbrecher stahlen zehn jeweils drei Meter lange Kupferkabelstränge. Die Kupferkabel haben ein Gewicht von rund …
Kupferkabel aus Trafohaus gestohlen

Kommt Edeka Ende 2020 in die Innenstadt? 

Elze – „Wenn alles gut geht, wird der neue Supermarkt Ende 2020 eröffnet“, erklärt Bürgermeister Rolf Pfeiffer, zu den Plänen, dass der Edeka-Markt vom Saaledamm verschwinden und im Stadtzentrum neu aufgebaut werden soll. Pfeiffer geht davon aus, …
Kommt Edeka Ende 2020 in die Innenstadt? 

"Spielend die Entwicklung fördern"

Elze – „Spielend Entwicklung fördern“ – das gilt für die beiden Sprachförder- und Elternbildungsprogramme „Griffbereit“ und „Rucksack in der Kita“ für Eltern mit und ohne Migrationshintergrund, die am Montag in Elze ihren Abschluss gefeiert haben.
"Spielend die Entwicklung fördern"

Gut gerüstet die Zukunft erobern

Elze –  72 Abiturientinnen und Abiturienten erhielten am Freitag ihre Abiturzeugnisse aus der Hand des Schulleiters Matthias Casper.
Gut gerüstet die Zukunft erobern