Archiv – Elze

„Die Bürger müssen mehr mitgenommen werden“

„Die Bürger müssen mehr mitgenommen werden“

ELZE Den Leitsatz „Mehr Transparenz“ haben sich die Verantwortlichen der Unabhängigen Wählergruppe (UWE) Elze schon seit vielen Jahren auf die Fahnen geschrieben. Das wünschen sie sich auch für die Ratssitzungen, wie Joachim Rathmer, Klaus Janke und …
„Die Bürger müssen mehr mitgenommen werden“
Fackeln deuten Stromtrasse an

Fackeln deuten Stromtrasse an

MEHLE Gut 100 Mehler Bürgerinnen und Bürger trafen am frühen Sonntagabend zusammen, um mit einem Fackelzug die geplante Stromtrasse „SuedLink“ deutlich zu machen. Der Termin zum Fackelzug wurde vor einigen Wochen von Ortsvorsteher Wolfgang …
Fackeln deuten Stromtrasse an

Patenschaften für Beete geplant

SEHLDE Die Jahreshauptversammlung des Heimatverein Sehlde fand im Haus der KKS Schützen statt. Vorsitzender Erhard Salewsky dankte den Schützen für die Raumnutzung. Im vergangenen Jahr wurde das Sonnenbergfest auf dem Hof von Jürgen Schulte-Schüren …
Patenschaften für Beete geplant

„Wir fühlen uns wohl“

ELZE „Mit der Sprache tun wir uns noch ein bisschen schwer, gell, aber ansonsten fühlen wir uns wohl“, sagt Familie Götz in leichtem Schwäbisch. Das Ehepaar gehört zu den 210 neuen Einwohnern, die sich im vergangenen Jahr in Elze niedergelassen …
„Wir fühlen uns wohl“

„Wir brauchen mehr Transparenz“

ELZE „Unsere Mitglieder im Elzer Stadtrat haben ein sehr aktives Jahr hinter sich. Neben der Teilnahme an den Sitzungen bedeutete dies eine Menge Vorbereitung und viele Treffen, um sich dann entsprechend unserer politischen Ziele einzubringen. Wir …
„Wir brauchen mehr Transparenz“

„Raus aus dem Denkgefängnis“

ELZE Am Ende saß Holger Hümpel, der scheidende Vorsitzende des Vereins für Handel, Handwerk und Gewerbe (VHHG), auf seinem Stuhl und wusste nicht, ob er traurig oder fröhlich sein sollte. Er hatte während des vom Vorstand initiierten Infoabends …
„Raus aus dem Denkgefängnis“

„Die Kernstadt holt auf“

ELZE „Die Kernstadt holt auf und wird Ende des Jahres sogar noch besser ausgerüstet sein als die Ortsteile“, freut sich Rolf Pfeiffer auf den Internetausbau der Telekom. Während die Breitbandversorgung in den Ortsteilen durch das Unternehmen htp …
„Die Kernstadt holt auf“

„Die Ideen dürfen sprudeln“

ELZE Die Breitbandversorgung, Zukunftsmodelle zum Wohnen und Leben im Alter sowie die ärztliche Versorgung sind Themen, denen sich auch die verschiedenen Arbeitskreise in der Region Leinebergland annehmen. Einiges davon ist in Elze bereits …
„Die Ideen dürfen sprudeln“

Verlässliche Partner des THW

ELZE Eine überaus beliebte Tradition: Einmal im Jahr lädt das THW Elze zum Braunkohlessen ein – und zwar „die Menschen, die uns tagtäglich helfen“, informierte THW-Ortsbeauftragter Holger Hümpel am Rande der Veranstaltung, zu der sich am …
Verlässliche Partner des THW

Pro Sehlde will weiter Flagge zeigen

SEHLDE Präsent sein und Flagge zeigen, Informationen einholen und diese entsprechend auswerten und sich unermüdlich weiter auf das vorbereiten, was Sehlde in den nächsten Jahren erwarten könnte. So lassen sich die Hauptaufgaben der Bürgerinitiative …
Pro Sehlde will weiter Flagge zeigen

Verfolgungsjagd mit Polizeihubschrauber

WÜLFINGEN  Noch während Polizeibeamte des Polizeikommissariats Elze am frühen Mittwochabend gegen 18.30 Uhr mit der Tatortaufnahme eines Tageswohnungseinbruchs in Esbeck, Auf der Böhne, beschäftigt waren – dort wurde nach Aufhebeln einer …
Verfolgungsjagd mit Polizeihubschrauber

Von wegen politikverdrossen!

ELZE Facebook, Twitter und Co. sind aus dem Alltag der meisten Jugendlichen kaum mehr wegzudenken. Großes Interesse für Politik hingegen wird wohl den wenigsten Jugendlichen nachgesagt. Anders sieht das bei Johanna Tilsner aus: Die 17-Jährige ist …
Von wegen politikverdrossen!

„Das Wetter spielt uns in die Karten“

ELZE Der Winter trumpft bisher mit frühlingshaften Temperaturen auf. Was Ski- und Schneefreunde ärgert, freut Bauarbeiter und die Stadt Elze. Weil das Wetter bisher milde und trocken geblieben ist, schreiten die Bauarbeiten am Elzer Freibad …
„Das Wetter spielt uns in die Karten“

Hälfte des Kanals ist schon geschafft

ELZE Seit Mitte Januar hat sich die Bahnhofstraße in Elze in eine große, längliche Baustelle verwandelt. Zu spüren bekommen dies neben den Anwohnern vor allem die Pendler, die tagtäglich mit dem Auto zum Elzer Bahnhof fahren. Kurz hinter dem …
Hälfte des Kanals ist schon geschafft

Zwei Küken und ein großer Geburtstag

MEHLE Mit einer freudigen Begrüßung wurden bei der Jahreshauptversammlung der Geflügelzüchter zwei neue Nachwuchsmitglieder aufgenommen. Nach einer einstimmig verlaufenden Aufnahmewahl gehören nun Corey und Zoe Reineke zum Kreis der Geflügelzüchter …
Zwei Küken und ein großer Geburtstag

Elzes historische Bahnbrücke

ELZE  Wenn man Elze über den Heilswannenweg in Richtung Eime verlässt, kommt man an eine historische Eisenbahnbrücke, die über die Gleise der Bahnstrecke Elze-Hameln führt.
Elzes historische Bahnbrücke

Elzer Metaller zeigen Arbeitgebern rote Karte

ELZE „Heute legen mal die Arbeitnehmer fest, wann Feierabend ist. Und heute ist mal früher Feierabend als sonst“, ruft Mathias Neumann, zweiter Bevollmächtigter der IG Metall, den Beschäftigten der Firmen Graaff, Pleissner und Froude Hofmann zu. …
Elzer Metaller zeigen Arbeitgebern rote Karte

Interessierte mit ins Boot holen

ELZE Wofür soll der Gewerbeverein stehen? Was soll und kann er leisten? Welche Ziele soll er verfolgen? Dies sind einige der Fragen, die die Verantwortlichen des Elzer Vereins für Handel, Handwerk und Gewerbe (VHHG) umtreiben. Kurzum: „Wir sind am …
Interessierte mit ins Boot holen

Telefonieren ist tödliche Gefahr

ELZE Wer fünf Sekunden lang bei Tempo Hundert auf sein Handy schaut, fährt fast 140 Meter blind. Selbst bei einer überschaubaren Geschwindigkeit von 30 Stundenkilometern legt das Fahrzeug in nur einer Sekunde eine Strecke von acht Metern im …
Telefonieren ist tödliche Gefahr

Viele Ideen für ein schöneres Dorf

SORSUM „Es ist schön geworden. Sauberer als vorher. Einfach nicht mehr so ein Schandfleck“, sagt Albert Wille. Der Ortsvorsteher von Sorsum äußert sich im Jahresgespräch der LDZ durch und durch positiv zur neugestalteten Dorfmitte. Die Einweihung …
Viele Ideen für ein schöneres Dorf

Bunte Bürger suchen ein Zuhause

ELZE Elze hat sechs Einwohner mehr: Die drei Jahre alte Lilli, das Vorschulkind Kate, den 14-jährigen Ivan, dessen große Leidenschaft das Skateboarden ist, die 20-jährige Diana, die sehnsüchtig ihrer Verlobung entgegen sieht, den Mittdreißiger Jeff …
Bunte Bürger suchen ein Zuhause