Archiv – Elze

Stimmgewaltige Abschlussveranstaltung

Stimmgewaltige Abschlussveranstaltung

ELZE Dass alle Chöre der Einheitsgemeinde Elze gemeinsam einen Konzertabend bestreiten – das hat es womöglich noch nie gegeben. Doch angesichts des Jubiläums „400 Jahre Stadtrechte“ kommen die Sänger und Sängerinnen der Saalestadt und der …
Stimmgewaltige Abschlussveranstaltung
Ortsräte für Mehle und Co.?

Ortsräte für Mehle und Co.?

MEHLE Mehr Demokratiebegeisterung, mehr Bürgerbeteiligung bei Entscheidungen vor Ort und mehr Interesse an Politik – dies erhofft sich Wolfgang Thiesemann, Ratsherr der SPD im Elzer Stadtrat und Ortsvorsteher in Mehle, durch die Einrichtung von …
Ortsräte für Mehle und Co.?

Feuerwehrhaus in Mehle bleibt Gesprächsstoff

ELZE / MEHLE Die Entscheidung zum Neubau eines Feuerwehrhauses in Mehle ist zwar vergangene Woche im Elzer Stadtrat bereits gefallen – doch die Fraktion der Unabhängige Wählergruppe Elze (UWE) blickt weiterhin mit Sorgenfalten auf das Bauvorhaben …
Feuerwehrhaus in Mehle bleibt Gesprächsstoff

Dem „Oskar“ die Krone aufgesetzt

ELZE Dem „Oskar“ hat das Elzer Bauunternehmen Albert Fischer GmbH jetzt noch die Krone aufgesetzt: Nachdem die Firma Albert Fischers erst vor wenigen Wochen von der Leipziger Oskar-Patzelt-Stiftung in Düsseldorf beim „Großen Preis des Mittelstands“ …
Dem „Oskar“ die Krone aufgesetzt

CJD-Förderverein auf Wachstumskurs

ELZE Nach vielen Jahren im Amt haben nun nach dem Abitur ihrer letzten an der Schule verbliebenen Kinder alle Vorstandsmitglieder des Fördervereins des CJD Elze ihre Ämter an ihre Nachfolger übergeben. Eva Schulte-Schüren, 16 Jahre Mitglied und 14 …
CJD-Förderverein auf Wachstumskurs

CJD-Schüler bloggen auf www.leinetal24.de

ELZE Zu unserer Zeit ging es nach Hohegeiß, alle drei Tage rief man zuhause an („Sag‘ schnell: Geht es Dir gut? Es wird langsam zu teuer!!!“) und danach schrieb man einen Reisebericht ins Schulheft. Computer? Den hatte nur der eine Klassenkamerad, …
CJD-Schüler bloggen auf www.leinetal24.de

„Wort für Wort“ ganz persönlich

ELZE  Die erste Lesung dieses Herbstes in der Stadtbücherei gestalteten vier Mitglieder des Autorenkreises „Wort für Wort“. Die Elzerinnen Hannelore Brümmerloh und Diana Naumann und ihre Autorenkolleginnen Ulrike Boblitz und Gudrun Menke lasen aus …
„Wort für Wort“ ganz persönlich

Die Ware aus Italien ist da

Vier Mitarbeiter der Firma werden in den nächsten Tagen die Elemente zusammenbauen, darunter auch die Eckteile und die Treppen für einen leichten Einstieg. Das wird natürlich vom Wetter abhängig sein. Während das Abladen und das Verteilen der …
Die Ware aus Italien ist da

Penny in Elze wird geschlossen

ELZE Was in der Saalestadt schon seit mehreren Tagen als Gerücht kursiert, ist leider wahr: Der Penny-Markt an der Sehlder Straße in Elze wird Mitte nächsten Monats geschlossen. Das bestätigte die Pressestelle des zur Rewe-Group gehörenden …
Penny in Elze wird geschlossen

„Vermisste Personen“ und Saalewasser

ELZE Auf die Elzer Feuerwehr ist Verlass, wenn es brennt. Davon überzeugten sich am Sonnabend etwa 100 Zuschauer bei der öffentlichen Herbstabschlussübung auf dem Gelände der Firma Pleissner.
„Vermisste Personen“ und Saalewasser

Bauausschuss: Ja zum Feuerwehrhaus

ELZE / MEHLE Selten waren so viele Besucherstühle im Sitzungssaal des Elzer Rathauses besetzt wie am Donnerstagabend. Der Grund dafür war einfach: Viele Feuerwehrfrauen und -männer aus Mehle wollten dabei sein, wenn bei der Sitzung des Elzer …
Bauausschuss: Ja zum Feuerwehrhaus

Stromtrasse: Kabel sollten in die Erde

ELZE / NORDSTEMMEN Im Vorfeld der Informationsveranstaltung zum Thema „SuedLink – Trassenführung über die Gemeindegebiete Elze und Nordstemmen“, die am kommenden Montag, 20. Oktober, um 18 Uhr in der Aula der Astrid-Lindgren-Schule stattfindet, …
Stromtrasse: Kabel sollten in die Erde

Junge Brandschützer zeigen ihr Können

ELZE Im Rahmen des 40-jährigen Bestehens der Stadtjugendfeuerwehr Elze hatten die sechs Jugendfeuerwehren im Stadtgebiet zu einer Leistungsschau auf das Gelände der Feuerwehr Elze eingeladen. Viele Verwandte, Freunde und Interessierte sind …
Junge Brandschützer zeigen ihr Können

„Im Krieg gibt es nur Verlierer“

ELZE Es sind bloß zwei Buchstaben, die die Welt derzeit in Angst und Schrecken versetzen: IS. Die Forderung nach einem islamischen Staat im Nahen Osten wird von radikalen Kämpfern kompromisslos umgesetzt. Die Folge sind Flüchtlingsströme in Richtung …
„Im Krieg gibt es nur Verlierer“

Ein aufwändiges Hobby um vergessene Rassen

WÜLFINGEN Eine bunt gemischte Geräuschkulisse aus Krähen, Schnattern und Glucksen erwartete die Besucher der Rassegeflügel-Ausstellung des Geflügelzüchter-Verein Elze und Umgebung (GZV). Zudem ist die Jugendschau des Kreisverbandes an die …
Ein aufwändiges Hobby um vergessene Rassen

Sehlde wird Testballon

ELZE Nun soll es sie also doch geben: Die Möglichkeit zum schnellen, unkomplizierten Buchtausch auf Elzer Gebiet. Nach langer Debatte und reichlichem Für und Wider rang sich der Ausschuss für Innere Dienste, Bildung und Soziales am Donnerstag zur …
Sehlde wird Testballon

Mit Herzblut und Können

ELZE Die CJD Musikschule ist finanziell nicht gerade auf Rosen gebettet. „Wir kämpfen seit vielen Jahren ums Überleben“, bringt es Musikschulleiter Jürgen Kruppa auf den Punkt. Um dennoch jungen Menschen gute Voraussetzungen für eine musikalische …
Mit Herzblut und Können

Altes Kulturgut mit weißen Federn

WÜLFINGEN Ja, einen Preis abzusahnen, das sei schon etwas Tolles: „Eine Prämierung ist wie eine Lohnerhöhung im Job“, sagt Liebthal. Immerhin koste es viel Zeit und Mühen, um Prachtexemlare und gelungene Nachkommen zu züchten, erläutert Helmut …
Altes Kulturgut mit weißen Federn

65 Jahre alt und kein bisschen leise

ELZE Der Posaunenchor Elze feiert sein 65-jähriges Bestehen: Am Sonnabend, 11. Oktober, um 17 Uhr wird aus diesem Anlass in der Peter- und Paul-Kirche in Elze eine Bläser-Feier mit zahlreichen Gastbläsern stattfinden.
65 Jahre alt und kein bisschen leise

Wo könnten Bücherschränke stehen?

ELZE Wenn am Donnerstag die Mitglieder des Elzer Ausschusses für Innere Dienste, Bildung und Soziales zur ersten Sitzung nach der Sommerpause zusammenkommen, liegt ein Tagesordnungspunkt auf dem Tisch, der ihnen bekannt vorkommen wird. Wie bereits …
Wo könnten Bücherschränke stehen?

„Riesen-Dank gebührt meiner Mutter“

MEHLE Gemeinsam feiern und dabei Gutes tun. Das ist den 200 Besuchern aus Mehle und Umgebung bei ihrem Oktoberfest in der Mehler Mehrzweckhalle auch wieder hervorragend gelungen. Trotz des so ernsten Hintergrunds der Benefizveranstaltung für den …
„Riesen-Dank gebührt meiner Mutter“

Bis Juni werden die Schweine gemästet

ELZE „Es ist eine gute Idee, daher schließen wir uns der Bonifizierungsaktion gern an“, sagt Elzes Superintendent Christian Castel, der gemeinsam mit dem Kuratoriums-Vorsitzenden Werner Weise das Vorhaben der Peter- und Paul-Stiftung erklärt. Ab …
Bis Juni werden die Schweine gemästet