Archiv – Elze

Eine neue Sitzgruppe soll es werden

Eine neue Sitzgruppe soll es werden

ELZE Mit „Unsere Stadt“ in Elze fand die Gemeinschaftsaktion von Sparkasse Hildesheim und Leine-Deister-Zeitung Gronau jetzt ihren Abschluss in der Einheitsgemeinde Elze. Alle Orte wurden mit 500 Euro bedacht, Wülfingen durch die zusätzliche …
Eine neue Sitzgruppe soll es werden
Eine Frage des Schuhwerks

Eine Frage des Schuhwerks

ELZE Es ist alles eine Frage des richtigen Schuhwerks. Das habe ich mir auch gedacht und bei einem Selbstversuch den Elzer Papendahl erkundet. Ausgerüstet mit Gummistiefeln und Ersatzsocken wollte ich für die LDZ herausfinden, ob die Pfützen auf den …
Eine Frage des Schuhwerks

Neuer Name: „Netzwerk Zukunft“

ELZE Die Basis ist geschaffen. Jetzt sind die Elzer gefragt. Bürgermeister Rolf Pfeiffer stellte gestern gemeinsam mit der Architektin Petra Willke-Fischer und Manuel Stender vom Landkreis Hildesheim das neue „Netzwerk Zukunft“ vor. Gemeinsam mit …
Neuer Name: „Netzwerk Zukunft“

Bus im Graben: Großeinsatz

ESBECK Zu einen schweren Verkehrsunfall kam es gestern Nachmittag auf der Kreisstraße 482 zwischen Eime und der Elzer Ortschaft Esbeck. Gegen 15.05 Uhr war aus noch nicht geklärten Gründen der Fahrer eines Busses in einer leichten Kurve auf den …
Bus im Graben: Großeinsatz

Stadtrat besetzt Ausschüsse neu

ELZE So spektakulär der Austritt von CDU und dem Grünen Wilfried Lavin aus der gemeinsamen Gruppe mit UWE aus der Ratsgruppe war: Die Sitzung des Rates zur Neubesetzung der Ausschüsse nach dem Schlüssel der niedersächsischen Kommunalverfassung …
Stadtrat besetzt Ausschüsse neu

Strom-Vertrag: ÜWL versorgt Elze auf Dauer

ELZE Nachdem mit Mehle, Sehlde, Esbeck und der Stadt Elze bereits vier von sieben Orten der Einheitsgemeinde Elze neue Strom-Konzessionsverträge mit dem Überlandwerk Leinetal (ÜWL) unterzeichnet hatten, kam es gestern Vormittag zu einer Verlängerung …
Strom-Vertrag: ÜWL versorgt Elze auf Dauer

„Duo Hora“ erwärmt die Herzen der Zuhörer

WITTENBURG Nicht nur akustisch, sondern auch von den Temperaturen her war der Auftritt des „Duos Hora“ in der Wittenburger Kirche eine Herausforderung, der sich die Akteure Susanne Reerink und Martin Rumprecht aber gerne stellten und die sie mit …
„Duo Hora“ erwärmt die Herzen der Zuhörer

Mit Schal zur Eröffnung

ELZE Viele Schwimmfans standen pünktlich vor der Tür und warteten freudig auf diesen Moment: Am Sonnabend öffnete das Elzer Freibad endlich seine Pforten und ließ die drängenden Besucher ein.
Mit Schal zur Eröffnung

Größer und in Farbe: Gemeindebrief

ELZE / EIME Es ist vollbracht: Nach zahlreichen Sitzungen, Telefonaten und E-Mail-Verkehr hat ein neunköpfiges Redaktionsteam aus dem Kirchenverband Elze-Eime einen neuen Gemeindebrief für die Monate Juni, Juli und August erstellt, der in den …
Größer und in Farbe: Gemeindebrief

Benefiz-Zaubershow für Waisenkinder

ELZE „Man braucht viel Fantasie, man muss offen gegenüber Neuem und auch hartnäckig sein“, verrät Svea Schwarze aus Elze zum Thema Zauberei. Mehr nicht. Schließlich gibt es einen Ehrenkodex unter den Zauberern, der besagt, dass keine Tricks an …
Benefiz-Zaubershow für Waisenkinder

Ein dickes Lob für die Elzer Feuerwehr-Führung

ELZE „Sie übernehmen Verantwortung und zeigen Zivilcourage“: Ein dickes Lob von Elzes Bürgermeister Rolf Pfeiffer für ihren unermüdlichen Einsatz ernteten die Feuerwehr-Führungskräfte aus dem Stadtgebiet bei der Feierstunde im Feuerwehr-Gerätehaus. …
Ein dickes Lob für die Elzer Feuerwehr-Führung

„Raser“ im Wohngebiet: Elzer Eltern sorgen sich

ELZE „Kinder spielen auf dem Hof mit einem Ball, der auf die Straße rollt. Ein Junge läuft dem Ball hinterher, als plötzlich ein Auto mit Tempo 60 die Straße langfährt...“ – so sieht das Schreckensszenario aus, das Eltern und Großeltern der Kinder …
„Raser“ im Wohngebiet: Elzer Eltern sorgen sich

Eine ganze Woche wie im Mittelalter

ELZE Abwechselnd schlagen die Schüler mit schweren Hämmern auf ein glühendes Stück Metall, das von Siegmund Kupka aus der brennend heißen Schmiede gezogen hat. An anderer Stelle kochen Schüler Suppe nach altem Rezept und binden Körper nach …
Eine ganze Woche wie im Mittelalter

Mehrheitsgruppe in Elze löst sich auf

ELZE Der 16. Mai 2013 wird in die kommunalpolitische Geschichte der Stadt Elze eingehen. Der Grund: Die CDU und auch der Grüne haben sich von der Gruppe mit der Unabhängigen Wählergemeinschaft (UWE) getrennt, die bei der Kommunalwahl 2011 die SPD …
Mehrheitsgruppe in Elze löst sich auf

Taschendiebe lassen sich immer was Neues einfallen

ELZE Taschendiebe sind flexibel, lassen sich immer was Neues einfallen: In Elze hat am Montagnachmittag ein Unbekannter eine 74-Jährige auf dem Parkplatz eines Supermarktes nach der Uhrzeit gefragt und ihr eine Geldbörse mit rund 450 Euro Bargeld …
Taschendiebe lassen sich immer was Neues einfallen

Elze hat Lust auf das Mühlenfeldfest

ELZE Mit einer einfachen Frage startete Holger Hümpel den Informationsabend des Vereins für Handel, Handwerk und Gewerbe (VHHG) zum beliebten Elzer Mühlenfeldfest, das in diesem Jahr im September stattfinden soll: „Was wollen wir machen?“ Der …
Elze hat Lust auf das Mühlenfeldfest

Sicher durch die Saison

ELZE Kaum scheinen die ersten Sonnenstrahlen vom Himmel, tauscht so mancher Elzer das Auto gegen das Fahrrad ein. Damit steigt auch in der Saalestadt wieder die Wahrscheinlichkeit von Fahrraddiebstählen an. Das weiß auch Jörg Keller, Sachbearbeiter …
Sicher durch die Saison

Polizei nimmt Fahndung nach Fahrzeughalter auf

ELZE Es handelt sich um ein laufendes Verfahren. Das stellte Andreas Schulz, Sachbearbeiter im Streifendienst des Polizeikommissariats Elze, fest. Seit Jahresbeginn sorgt ein mit Bauschutt beladener Anhänger, der nahe der Straße „Am Hanlah“ …
Polizei nimmt Fahndung nach Fahrzeughalter auf

„So etwas tut man einfach nicht“

ELZE 46 Jahre hat sie dort gestanden, jetzt ist sie weg. Die Rede ist von einem elektrischen Grablicht, das Irmhild Hofmann vor mehr als vier Jahrzehnten auf dem Grab ihrer Eltern plazierte und das nun verschwunden ist.
„So etwas tut man einfach nicht“

„Wir ziehen ein positives Fazit“

ELZE Die Ergebnisse stehen fest. Vier Wochen lang ermittelte die Stadt Elze mit Hilfe einer Geschwindigkeitsmessanlage das Verkehrsaufkommen sowie die gefahrenen Stundenkilometer an der Straße „Am Sonnenberg“. Jetzt konnten Daniel Symolka, zuständig …
„Wir ziehen ein positives Fazit“

„Top, die Wette gilt“

MEHLE „Wetten, dass..?“ heißt es am 16. Juni in Mehle, denn was sich Ortsvorsteher Wolfgang Thiesemann und Ortsbrandmeister Uwe Füllberg ausgedacht haben, erinnert ohne Zweifel an die Stadtwette der Sonnabendabendshow.
„Top, die Wette gilt“

Es beginnt mit der Flöte

MEHLE Sprichwörtlich aus allen Nähten platzt die Mehler Mehrzweckhalle beim traditionellen Frühjahrskonzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Mehle und der „Mühlenfeldmusikanten“.
Es beginnt mit der Flöte

„Willi und Günter“ halten Wache

SEHLDE Mehr als 50 Kinder und Erwachsene aus Sehlde und Umgebung waren der Einladung des Heimatvereins Sehlde gefolgt, um an der mittlerweile dritten Pflanzaktion des Vereins in den Sehlder Wiesen teilzunehmen. Einen Großteil der fleißigen Jungen …
„Willi und Günter“ halten Wache

Harfe und Cymbal begeistern das Publikum

WITTENBURG Als miteinander harmonisierende Musikinstrumente sind die Harfe und das Cymbal landläufig eher unbekannt. Dass sie sich aber absolut ergänzen und für einen, wenn auch ungewöhnlichen Musikgenuss sorgen können, stellten die Weißrussinnen …
Harfe und Cymbal begeistern das Publikum