Archiv – Elze

Stück für Stück die Angst verlieren

Stück für Stück die Angst verlieren

ELZE Dass insbesondere kleinere Kinder im Alltag Angst bekommen, wenn sie vor allem größeren Hunden begegnen, ist bekannt. Dass auch ein Vierbeiner Berührungsängste haben und in Gegenwart von Kindern unruhig werden kann, hat die Elzerin Dorothea …
Stück für Stück die Angst verlieren
„Als hätte sie noch eine Maus im Körper“

„Als hätte sie noch eine Maus im Körper“

MEHLE Gespannt und aufmerksam standen Besucher der Reptilienschau vor den Glasscheiben, hinter denen sich exotische und nicht selten gefährliche Tiere befanden. Zum Teil brauchten die Betrachter etwas Geduld, um die Spinnen, Schlangen oder Exen zu …
„Als hätte sie noch eine Maus im Körper“

Mit neuen Medien und viel Elan in das neue Schuljahr

ELZE Im August wird es wieder spannend, wenn viele Jungen und Mädchen ihre Grundschulzeit beenden und in der fünften Klasse neu durchstarten. Auch an der Krüger-Adorno-Schule gibt es zum neuen Schuljahr wieder eine fünfte Klasse, die sich auf viel …
Mit neuen Medien und viel Elan in das neue Schuljahr

Die Fantasie der Kinder anregen und wecken

ELZE „Die Fantasie soll wach werden“: Dies war für den Autoren und Liedermacher Wolfram Eicke bei seiner Lesestunde besonders wichtig. Viele Kinder waren dem Aufruf der Stadtbücherei Elze gefolgt und zur Vorstellung des selbst ernannten …
Die Fantasie der Kinder anregen und wecken

Thomas Wehrhahn übernimmt Vorsitz

ELZE Thomas Wehrhahn heißt der neue Vorsitzende des LSV Road-Runner Elze. Die Jahreshauptversammlung wählte den 50-jährigen Benstorfer zum Nachfolger von Klaus Lübbecke, der das Amt nach 28 Jahren abgegeben hatte (die LDZ berichtete).
Thomas Wehrhahn übernimmt Vorsitz

„Wildwest“ in Mehle: Wer schießt auf „Paul“?

MEHLE Johanna Baxmann ist entsetzt. Seit Monaten kommt der achtjährige Kater „Paul“, den sie für ihre Großtante in Mehle pflegt, in unregelmäßigen Abständen mit Kopfverletzungen nach Haus. Die 26-Jährige geht davon aus, dass jemand mit einem …
„Wildwest“ in Mehle: Wer schießt auf „Paul“?

Ein bisschen wie in einer Ehe

MEHLE Was schon seit fast zwei Jahren gut funktioniert, ist jetzt amtlich geworden: Superintendent Christian Castel hat Pastor Dirk Glanert mit einem Gottesdienst in der St. Urbanus Kirche offiziell die Pfarrstelle in der Gemeinde Mehle-Sehlde, …
Ein bisschen wie in einer Ehe

Raser mit Tempo 147 gestoppt

ELZE An einer dienstübergreifenden Geschwindigkeitskontrolle, die 24 Stunden andauerte, haben sich auch 22 Beamte der Polizeikommissariate Elze und Alfeld sowie Mitarbeiter des Landkreises Hildesheim beteiligt. Das Ergebnis: Bei insgesamt 2 000 …
Raser mit Tempo 147 gestoppt

Hans-Michael Schulze führt weiter den MTV an

ELZE Hans-Michael Schulze bleibt an der Spitze des größten Elzer Sportvereins: Die Jahreshauptversammlung hat den Vorsitzenden einstimmig in seinem Amt bestätigt. Auch Silvia Jäkel wurde gute Arbeit bescheinigt. Ohne Gegenstimme wurde sie für …
Hans-Michael Schulze führt weiter den MTV an

3,01 Promille am Steuer

ELZE Die Zahl der Verkehrsunfälle im Bereich des Polizeikommissariats Elze, das auch für Gronau zuständig ist, ist im vergangenen Jahr leicht gestiegen – von 453 auf 470. Damit konnte der Rückgang der vergangenen Jahre nicht bestätigt werden, wie …
3,01 Promille am Steuer

Ortstreue Störche kommen jetzt jedes Jahr nach Elze

ELZE Die Chancen stehen gut, dass sich das Weißstorchenpaar auf Dauer auf dem Gelände der Elzer Kläranlage niederlässt, denn: „Störche sind orts-treue Tiere, die kommen wieder“, weiß Manfred Weinhold, Ornithologe aus Gronau, aus Erfahrung. Er geht …
Ortstreue Störche kommen jetzt jedes Jahr nach Elze

Steigende Trendzahlen sprechen für Oberschule

ELZE Detlef Beck, Schulleiter der Krüger-Adorno-Schule (KAS) in Elze, ist verärgert über die politischen Diskussionen um eine eventuelle Übernahme in private Trägerschaft, die von der Gruppe CDU, UWE und die Grünen beantragt wurde (die LDZ …
Steigende Trendzahlen sprechen für Oberschule

Feuerwehr bekommt Zuwachs

ELZE Rund sechs Jahre war Pause – jetzt soll es wieder weitergehen. Oliver und Stephanie Kleiner haben sich gemeinsam mit Thomas Heise zusammengetan, um die Kinderfeuerwehr Zwergenkompanie wieder ins Leben zu rufen.
Feuerwehr bekommt Zuwachs

Störche brüten am Klärwerk

ELZE Im April 2012 ließ sich ein Weißstorchenpaar am Bahnhof von Elze auf einem Oberleitungs-Hochspannungsmast der DB nieder und baute innerhalb einer Woche einen Horst (Brutplatz) auf (die LDZ berichtete).
Störche brüten am Klärwerk

„Wir haben einen engen Zeitplan“

WÜLFINGEN Die Gelder für die Dorferneuerung sind bewilligt und erste Pläne erstellt: Bei einer weiteren Anliegerversammlung haben sich Sorsumer und Wülfinger über das Voranschreiten der Pläne informiert und hatten die Gelegenheit, jeweils eine …
„Wir haben einen engen Zeitplan“

Grundschulen: Uneinigkeit in der SPD-Fraktion

MEHLE „Ich bin enttäuscht, dass mir als Ortsvorsteher kein Rederecht eingeräumt worden ist“, fasst Wolfgang Thiesemann seine Empfindungen nach der jüngsten Stadtratssitzung in Worte. Dort wurde der Antrag der SPD zur Entwicklung der Grundschulen vom …
Grundschulen: Uneinigkeit in der SPD-Fraktion

644 Unterschriften für Schule in Mehle

ELZE Der demografische Wandel ist Hintergrund vieler Diskussionen und Entscheidungen. So steht die Situation der Grundschulen der Stadt Elze derzeit auf dem Prüfstein. Die Gruppe aus CDU, UWE und Grünen (CUG) hat sich vor einiger Zeit hierzu …
644 Unterschriften für Schule in Mehle

Diane Thiesemann neue Stellvertreterin

MEHLE Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands wird in diesem Jahr 150 Jahre alt und ist die älteste deutsche Partei. Für Mehles SPD-Vorsitzenden Wolfgang Thiesemann ist das „ein gutes Vorzeichen für die kommende Bundestagswahl“, wie er im Rahmen …
Diane Thiesemann neue Stellvertreterin

Ein halbes Sofa und mysteriöse Fässer

WÜLFINGEN „Drei Säcke sind voll“, sagt Egon Wieckhorst, der mit seinem Team in der Gegend beim Wasserwerk unterwegs war. Und es hätte noch einer mehr sein können, wenn sie Pfandflaschen und Dosen getrennt hätten: „Und in Wülfingen sammele ich …
Ein halbes Sofa und mysteriöse Fässer

Dorferneuerung: Es gibt auch private Zuschüsse

ELZE / WITTENBURG Die Förderung der Dorferneuerung ist Teil der Strukturpolitik des Landes für die ländlich geprägten Bereiche. Die Förderung soll das jeweilige Dorf in seiner regionalen Identität und baulich kulturellen Eigenart nachhaltig stärken. …
Dorferneuerung: Es gibt auch private Zuschüsse

Elzer Kneippianer für Vereinstreue geehrt

ELZE Die Ehrung langjähriger Mitglieder stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Kneipp-Vereins in Elze, zu der Vorsitzender Dr. Timm Große Lackmann mehr als 40 Mitglieder im Bürgertreff begrüßen konnte.
Elzer Kneippianer für Vereinstreue geehrt

Feuerwehrhelme aus aller Welt in Mehler Partyraum

MEHLE Andere sammeln Briefmarken oder kleine Modellautos – er sammelt Feuerwehrhelme: Peter Grebe aus Mehle. Das ist kein Wunder, denn als stellvertretender Ortsbrandmeister ist er der Freiwilligen Feuerwehr in Mehle seit Jahrzehnten eng verbunden …
Feuerwehrhelme aus aller Welt in Mehler Partyraum

Vorsitzende freut sich über sieben Erstspender

ELZE „Es war eine rundum gelungene Veranstaltung“, zog Hannelore Große Lackmann, Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Elze, ein positives Fazit von der zweiten Blutspende des Jahres 2013. Nicht nur, weil mit 126 Blutspendern die Teilnehmerzahl vom Monat …
Vorsitzende freut sich über sieben Erstspender

Christian Kroll: „Wir sind doch nicht aus Zucker“

SEHLDE Der Sehlder Dorfplatz ist mit Schnee bedeckt, der Boden teilweise gefroren. Doch das schreckt die Sehlder Bevölkerung keineswegs ab, mit den ersten Arbeiten für die Umgestaltung des Ortsmittelpunktes zu beginnen. „Wir sind doch nicht aus …
Christian Kroll: „Wir sind doch nicht aus Zucker“