Ausblick

1000-Jahr-Feier in Mehle: Der Countdown läuft

+
Das Mehler Planungsteam (v.l.): Beate Freimann, Wolfgang Thiesemann, Claudia Marahrens und Nicole Braunert. Es fehlen: Heike Sauter, Diane Thiesemann, Norbert Runne, Sven Behrens und Eric Warnecke.

Mehle - Erste geschichtliche Hinweise zu Mehle finden sich in einer Urkunde von Bischof Bernward von Hildesheim aus dem Jahre 1022. In zwei Jahren gibt es deshalb für den Ort allen Grund zu Feiern. Zum 1000-jährigen Jubiläum gibt es schon jetzt gute Ideen, wie das Treffen des Arbeitskreises zeigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare