Musik-einfach zur Freude der Zuhörer

Hat auch etwas zum Schunkeln: der Gemischte Chor Mehle, dirigiert von Michael Beet

ELZE   Der Elzer "Abend der Chöre" etabliert sich zum beständigen Kulturevent der Stadt. Auch diesmal, bei der nun vierten Veranstaltung, waren alle Plätze der Peter- und Paul Kirche besetzt. Mit zusätzlichen Stuhlreihen konnten rund 500 Besucher den Gesang von sieben Chören mit gut 200 Stimmen genießen. Die Pause mit Getränke- und Snackbuffet rundete den gelungenen Abend ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare