Außenspiegel beschädigt

Zeuge führt auf Spur des Unfallflüchtigen

 Polizeijacke Ärmel mit Aufnäher Niedersachsenross
+
Ein Zeuge half der Polizei bei der Aufklärung der Lauenberger Unfallflucht.

Einbeck/Lauenberg – Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort führt die Polizei derzeit gegen einen Pkw-Fahrer, der am Donnerstag in Lauenberg beim Vorbeifahren ein parkendes Fahrzeug beschädigt und sich anschließend abgesetzt haben soll.

Die Polizei konnte den Mann schnell ermitteln, weil ihr glücklicherweise ein Zeuge für die Unfallflucht zur Verfügung stand: Der Lauenberger hatte beobachtet, wie der bis dahin Unbekannte beim Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines in der Sollingstraße geparkten Pkw beschädigte, aber einfach weiterfuhr, obwohl der 66-Jährige noch laut gerufen und hinter dem Flüchtenden hergewunken hatte.

Noch während der Unfallfahrer seine Fahrt Richtung Hoppensen unbeirrt fortsetzte, notierte sich der Zeuge das Kennzeichen und benachrichtigte kurzerhand die Polizei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare