Gegen Infektionsschutzgesetz verstoßen

Wenn sich vier Personen aus vier Haushalten zu Videospielen treffen...

Polizeijacke Aufnäher mit Niedersachsenross
+
Die Polizei kontrolliert die Einhaltung der Corona-Verordnung.

Einbeck - Dann steht möglicherweise plötzlich die Polizei vor der Tür: Wegen Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz leitete die Polizei jetzt gegen vier Personen in Einbeck Verfahren ein.

Nach Darstellung der örtlichen Polizei hatten sich die Vier am Sonnabend in der Wohnung eines 21-jährigen Einbeckers zum Videospiel getroffen. Das Zusammentreffen derart vieler Personen stellt allerdings aufgrund der aktuell geltenden Corona-Verordnung eine Ordnungswidrigkeit nach dem Infektionsschutzgesetz dar. Die Folge: Alle Vier erhielten entsprechende Verfahren; zwei mussten die Wohnung verlassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare