Plakataktion in der Innenstadt

"Die Welt ist bunt" soll Stadtbild prägen

Einbeck – Mit der Plakataktion „Die Welt ist bunt! Bei uns haben Rassismus und Antisemitismus Hausverbot !“ beziehen Einbecker jetzt klar Position gegen rechte Umtriebe in ihrer Stadt, die ihren vorläufigen Höhepunkt in einem Sprengstoffanschlag fanden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare