Villa Rabbethgestraße erhält Belobigung

Vorbildliche Restaurierung

+
Vor der Villa Rabbethgestraße 2: Hella-Elfriede Rabbethge-Schiller bekommt von Michael Heinrich Schormann (l.) und Stefan Beumer die Urkunde überreicht.

EINBECK (boe) – Die Niedersächsische Sparkassenstiftung hat im Rahmen des diesjährigen „Preises für Denkmalpflege“ jetzt die gelungene Restaurierung der Villa von Hella-Elfriede Rabbethge-Schiller in der Rabbethgestraße 2 in Einbeck mit einer Belobigung gewürdigt. Einbecks Sparkassendirektor Stefan Beumer und Michael Heinrich Schormann, der stellvertretende Geschäftsführer der Niedersächsischen Sparkassenstiftung, haben die Belobigung im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreicht und zugleich betont, wie vorbildlich die private Initiative der Hauseigentümerin sei, einem alten Gebäude wieder neues Leben einzuhauchen.

Wie Hella-Elfriede Rabbethge-Schiller berichtete, hat die im Jahr 1897 erbaute Villa besonders in der Nachkriegszeit vielfältige Einbauten und Provisorien für bis zu sieben Wohneinheiten erfahren. Im Zuge der fachgerecht durchgeführten Sanierung des Gebäudes wurden störende Einbauten wieder entfernt und wurde die vorhandene Ausstattung erhalten und repariert. Nachträgliche Anbauten wurden abgebrochen und die dadurch freigestellten Fassaden angemessen saniert. ,,Positiv hervorzuheben ist das besondere Engagement der Bauherrin, die ursprüngliche Substanz und Anmutung des Gebäudes mit der Nutzung für drei moderne Wohneinheiten in Einklang zu bringen. Dies beweist eindrucksvoll, dass Denkmalpflege und Wirtschaftlichkeit keine Gegensätze sein müssen“, betonte Michael Heinrich Schormann, und Stefan Beumer fügte hinzu: „Die Restaurierung der Villa Rabbethgestraße stellt einen wichtigen Baustein zum Erhalt der niedersächsischen Denkmallandschaft dar.“ Die Niedersächsische Sparkassenstiftung vergibt 2014 zum 15. Mal den Preis für Denkmalpflege. Der Preis ist mit insgesamt 75.000 Euro dotiert und honoriert das private Engagement, das Eigentümer für den Erhalt historischer Baudenkmale aufbringen. In diesem Jahr werden 17 Denkmale mit einem Preis bedacht, weitere zwölf erhalten eine Belobigung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare