Polizei geht von tragischem Unfall aus

19-Jährige am Bahnsteig von Zug getötet

Salzderhelden – Eine 19-Jährige aus Göttingen ist am vergangenen Wochenende am Bahnsteig in Salzderhelden von einem mit Pkw beladenen Güterzug erfasst und tödlich verletzt worden. Die Polizei geht von einem tragischen Unfall aus, die Obduktion habe keinen Hinweis auf Fremdverschulden ergeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare