Einwahl-Daten können bei der Stadt Einbeck angefordert werden

Öffentlichkeit bei Online-Ausschuss-Sitzungen 

Neues Rathaus in Einbeck.
+
Im Sitzungsraum 107 des Neuen Rathauses werden die Ausschuss-Sitzungen per Beamer und Lautsprecher wiedergegeben.

Einbeck – Wie die Einbecker Stadtverwaltung mitteilt, finden die öffentlichen Ausschuss-Sitzungen für die Haushaltsberatungen der Stadt Einbeck angesichts des verschärften Lockdowns als Hybrid-Sitzungen statt, also mit Teilnehmer(inne)n vor Ort und online Teilnehmenden. Jede/r Interessierte kann per Handy, Laptop, Tablet oder PC teilnehmen. Dies geschieht über Einwahl-Daten, die telefonisch unter 05561/916-101 oder per Mail unter stadtverwaltung@einbeck.de angefordert werden können. 

Wer als Zuhörer/in zwingend physisch teilnehmen möchte, kann dies im Neuen Rathaus (Teichenweg 1) im Sitzungsraum 107 tun, sofern er/sie sich vorab per Mail oder Telefon dazu angemeldet hat. Die Sitzung wird im Sitzungsraum 107 per Beamer und Lautsprecher wiedergegeben. Die Voranmeldung ist erforderlich, um den Infektionsschutz im Sitzungsraum sicherstellen zu können. Im Alten Rathaus findet keine Sitzung statt. Die Ausschuss-Unterlagen finden sich wie stets im Bürgerinformationssystem der Stadt Einbeck, das über www.einbeck.de => Stadt+Bürger => Rat+Politik oder direkt über die Adresse https://ris.kdgoe.de/EIN_public/si010?0 eingesehen werden kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare