Saisonstart Sportabzeichen abgesagt

Neuer Starttermin ab dem 31. Mai 

Weitsprung im Stadion
+
Der ursprünglich für den 3. Mai im Bereich Einbeck-Dassel geplante Saisonstart ist kurzfristig abgesagt worden.

Einbeck/Dassel - Mit Bedauern hat der Sportabzeichenausschuss für den Bereich Einbeck/Dassel den ursprünglich ab dem 3. Mai geplanten Saisonstart abgesagt. In den Stützpunkten werde die neue Saison frühestens ab dem 31. Mai starten, hieß es. 

„Die aktuelle Entwicklung und die damit verbundenen Einschränkungen durch die Coronaverordnung zwingen uns dazu“, teilte Obmann Detlef Martin mit. Der Sportabzeichenausschuss sei überzeugt, über ein tragfähiges Konzept zu verfügen, das sich bereits im vergangenen Jahr bewährt habe; zum Schutz aller Beteiligten – auch vor möglichen Verstößen gegen die einschlägigen Verordnungen – könnten die regelmäßigen Abnahmen jedoch nicht durchgeführt werden. Sollten allerdings dringende persönliche Gründe eine Abnahme für das Sportabzeichen erfordern, sollte direkt mit den Verantwortlichen vor Ort oder dem Sportabzeichenobmann Kontakt aufgenommen werden. Obmann Martin: „Soweit wir eine Möglichkeit sehen, unter den strengen Vorgaben eine Abnahme durchzuführen, werden wir das dann auch versuchen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare