1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Einbeck

„Monsterdroge“

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

EINBECK (con) – Hat die gefährliche Party-Droge Crystal Meth die Mitte der Gesellschaft erreicht? Nach dem jetzt bekannt gewordenen Verdacht gegen einen Bundestagsabgeordneten, Crystal Meth gekauft zu haben, liegt die Vermutung nahe: Die Droge, die viel schneller als andere – schon nach sechs bis acht „Konsumeinheiten“ – in die Sucht und damit einhergehend zu rasantem körperlichen Verfall führt, überrollt den Markt.

In Einbeck ist laut Polizei noch kein konkreter Fall bekannt geworden. Ermittler schließen aber nicht aus, dass sie nicht hier auch schon eingeworfen wird. Insider wollen wissen, dass die regelrechte „Monsterdroge“ längst in Einbeck angekommen ist. Eltern sollten wachsam sein, mahnen erfahrene Ermittler. Wenn sich ihre Kinder plötzlich vollkommen anders verhalten, sich vom Familienleben zurückziehen, schläfrig sind, ungewöhnlich viel schwitzen und plötzlich in einem gänzlich anderen Freundeskreis verkehren, könnte dies ein Anzeichen für Drogenkonsum sein: „Bei einem solchen Verdacht sollten sie sich sofort an ihre Polizeidienststelle wenden.“

Auch interessant

Kommentare