1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Einbeck

5000 Euro für Kirchengemeinde Lüthorst

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Pastor Ressmann (l.) mit dem Vorsitzenden der Kultur- und Denkmalstiftung, Joachim Stünkel.

LÜTHORST – Einen Zuwendungsbescheid der Kultur- und Denkmalstiftung des Landkreises Northeim über 5000 Euro hat deren Vorsitzender Joachim Stünkel jetzt Pastor Roland Ressmann von der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Lüthorst überreicht. Die Förderung dient der Schaffung eines behindertengerechten Zugangs und eines ebensolchen WCs., was auch Besuchern des Wilhelm-Busch-Erlebnispfades zugute kommt. Mit dieser Förderung sowie Eigenmitteln sieht sich Ressmann der Verwirklichung des Vorhabens nahe. Zusätzlich haben der Ortsrat Lüthorst bzw. der Stadtrat Dassel einen Zuschuss von 5000 Euro aus städtischen Mitteln bereitgestellt. Stünkel, auch Vorsitzender des Heimatvereins „Wilhelm Busch“, zeigte sich gegenüber der Kirchengemeinde dankbar, Erlebnispfad-Besuchern die Nutzung einer behindertengerechten Toilette anzubieten. Hier setze sich die „gute Zusammenarbeit zum Wohle des Dorfes“ fort.

Auch interessant

Kommentare