Lesung im Literaturhaus: „Kollwitz 66“

REGION - Im Literaturhaus wird Dieter Krause am 14. September, ab 19 Uhr aus seinem Buch „Kollwitz 66“ lesen. Krause hat seine Kindheitserinnerungen im Berlin der 50er Jahre aufgearbeitet, schildert das Leben vor und während der Errichtung der Mauer sowie seine Besuche im Raum Einbeck.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare