Kaufland spendet an Kindergarten

EINBECK - 400 Euro aus dem Verkauf von (selbst gebackenem) Kuchen und von der Firma Wolff aus Northeim gespendeten Bratwürsten anlässlich seines ersten Sommerfestes hat das Einbecker Kaufland jetzt dem Regenbogenkindergarten gespendet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare