Bunte Felder und Artenvielfalt?

Hoffnung auf Agrarwende

Region - "Der Tier- und Pflanzenarten verdrängende Strukturwandel sowie der Böden, Grundwasser und Klima verändernde Pestizid- und Stickstoffeintrag und Massentierhaltung machen eine Agrarwende dringender denn je." Davon ist der Naturschutzbeauftragte des Landkreises Northeim, Gert Habermann, überzeugt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare