Gemeinsames Ziel: neonazifreies Einbeck

Gedenkveranstaltung für Opfer von Hanau

Einbeck – Ein breites Bündnis von Antifaschisten hat in Einbeck der Opfer des rassistischen Anschlags von Hanau gedacht. Dazu hatten erstmals als großes Bündnis Seebrücke Einbeck, 161 Einbeck, OATE, Die Linke und Einbeck ist bunt gemeinsam aufgerufen: „Say their Names!“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare