Gastwirt kassiert

EINBECK (con) – Eine Ordnungswidrigkeitsanzeige hat der Betreiber einer Bar in der Innenstadt kassiert:  Er soll nicht nur zwei Minderjährigen den Zutritt zu dem Lokal gewährt, sondern ihnen offensichtlich auch Alkohol ausgeschenkt haben.

Die ganze Sache flog auf, weil die beiden 15 und 17 Jahre alten Mädchen in einen derart heftigen Streit geraten waren, dass die Polizei geholt werden musste. Die 15-Jährige hatte Polizeiangaben zufolge fast 0,8 Promille, die 17-Jährige 1,72 Promille... Die Ordnungshüter übergaben sie anschließend der Obhut ihrer Erziehungsberechtigten. Bei Testkäufen kamen übrigens die Städte Einbeck und Bad Gandersheim auch nicht gut weg. Viel zu leicht kämen Jugendliche an Alkohol, noch immer werde gegen das Jugendschutzgesetz verstoßen. Zu diesem Ergebnis kamen die Polizeiinspektion Northeim / Osterode und der Landkreis nach ihrer jüngsten gemeinsamen Präventions-Aktion.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare