Gegen das Vergessen von Nazi-Gräuel

Freimaurer-Georgspreis für Hans Harer

Region – Der Northeimer Geschichtsaktivist Hans Harer ist mit dem Georgspreis der Freimaurer „Georg zu den drei Säulen“ ausgezeichnet worden. Damit würdigt die Einbecker Loge die jahrzehntelange Projektarbeit des pensionierten Gymnasiallehrers gegen das Vergessen von Nazi-Gräuel in der Kreisstadt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare