Ostergrüße für Billerbeck

Dorfgemeinschaft: Vereinsleben gibt es auch trotz Corona

Frau mit MNS verpackt Ostergrüße
+
Osterprimeln und einen Gruß zu den Feiertagen erhielt die Ortschaft von der Billerbecker Dorfgemeinschaft.

Billerbeck – Nicht nur die Kinder werden in Billerbeck zu Ostern überrascht, sondern auch die Erwachsenen. Die Idee dazu kam von einem Mitglied aus der Dorfgemeinschaft, in der alle Vereine und Verbände aus Billerbeck vertreten sind. 

Nach einen Rundruf und einen corona-konformen Treffen wurde man sich schnell einig, dass alle Haushalte in Billerbeck und auch auswärtige Vereinsmitglieder ein kleines Präsent bekommen sollten. So wurden 160 Blumen und Schokohasen bestellt. Unter Leitung von Reinhild Weidner wurde mit den Helferinnen im Vereinsheim alles liebevoll verpackt und mit einem kleinen Ostergruß versehen. Dann ging es ans Verteilen: Auch das war für die Billerbecker kein Problem, denn es stellten sich spontan einige Helfer zu Verfügung. Die Aktion kam bei allen Beschenkten sehr gut an und soll zur Vorfreude auf das Osterfest dienen, gleichzeitig aber auch daran erinnern, dass es immer noch ein Vereinsleben trotz Corona gibt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare