Bahnhof Kreiensen

1 von 3
Die Zeittafel mit dem Werdegang des Kreiensener Bahnhofs: Erst vor vier Jahren mit Hilfe des Ortsrates und mit Sponsoren realisiert, hat sie unter den Baumaßnahmen rund um den Bahnhof gelitten. Sie soll zum 125-jährigen Bestehen erneuert werden. Im Bild Joachim Prochnow, Andreas Schirmer und Werner Brackmann vom Heimatverein Kreiensen (v.l.) .
2 von 3
Der Bahnhof in Kreiensen stammt aus der wilhelminischen Zeit, aufwändige Verzierungen kennzeichnen das unter Denkmalschutz stehende Bauwerk, doch es verfällt zusehends
3 von 3
Die Fliesen lösen sich vom Mauerwerk.
Der Bahnhof in Kreiensen stammt aus der wilhelminischen Zeit, aufwändige Verzierungen kennzeichnen das unter Denkmalschutz stehende Bauwerk, doch es verfällt zusehends

Rubriklistenbild: © Foto: Sürie

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare