1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Einbeck

Ausstellung von Silke Sauritz: „Leben in Farbe“

Erstellt:

Kommentare

Silke Sauritz vor ihren Gemälden
Ihre ausdrucksstarken Tierporträts zeugen von großem Respekt und stellen die Lebewesen mit den Menschen auf eine Ebene: Silke Sauritz ist von einer großen Liebe zur Natur und allem Lebenden erfüllt. © Silke Sauritz

Einbeck - Seinen Frühjahrsauftakt gibt das Kunsthaus Einbeck am Sonnabend, 26. März, mit einer ausdrucksstarken Ausstellung der Malerin Silke Sauritz: Stillleben, Landschaften, Tierbildnisse und ein Selbstporträt, ausgeführt in klassischer Ölmalerei und mit künstlerischer Meisterschaft, sind das Thema der Ausstellung „Leben in Farbe“.

Mehr als 20 Gemälde aus allen Phasen ihres Schaffens lassen Betrachtende die Künstlerin kennenlernen. Von der Lasurmalerei kleinerer Formate bis zur reinen Spachteltechnik für größere Motive beherrscht Silke Sauritz die ganze Bandbreite dieser Technik. Besonders in den lichtdurchfluteten Landschaftsbildern ist ein ihr eigener Pinselduktus sichtbar, der impressionistische Effekte unterstreicht und die Farbbrillanz der Ölfarben steigert.

Die Künstlerin lebt und arbeitet in Katlenburg. Das eigene Atelier bietet hier die Möglichkeit, beruflich und künstlerisch vor Ort zu arbeiten, auch an mehreren Bildern gleichzeitig. Schon früh hat sie sich mit dem Zeichnen und Malen beschäftigt. Damals noch mit Aquarell- und Akrylfarben. Nach längerer Abstinenz vom künstlerischen Schaffen entdeckte sie 2013 die Technik der Ölmalerei für sich und fand in ihr ihren emotionalen und handwerklichen Ausdruck. Silke Sauritz erweitert autodidaktisch und kontinuierlich ihre Kenntnisse und Fertigkeiten. Dafür nutzt sie Onlinekurse, Video-Tutorials und andere digitale Medien. Aber auch Pleinair-Workshops und Kurse in Landschaftsmalerei in Frankreich (2015) und Californien (2016) gaben der Künstlerin neue Impulse. Ihre langjährige berufliche Tätigkeit in der digitalen Bildbearbeitung sorgte vorab für ein geschultes Auge, während die Malerei nun wiederum die hauptberufliche Arbeit befruchtet.

Silke Sauritz ist von einer großen Liebe zur Natur und allem Lebenden erfüllt. Mit ihren Bildern möchte sie die Schönheit der Schöpfung nahebringen und einladen, diese selbst mit Lebensfreude zu entdecken. Ihre ausdrucksstarken Tierporträts zeugen von großem Respekt und stellen sie mit den Menschen auf eine Ebene. Mit ihrer starken Farbigkeit, handwerklichen Perfektion und lebensbejahenden Aussage wird diese Ausstellung von Silke Sauritz bestimmt für alle zum persönlichen Gewinn. Weitere Informationen über die Künstlerin findet man u.a. auf der Homepage www.silkesauritz.com

Ein „Leben in Farbe“ ist bis zum 15. Mai im Kunsthaus Einbeck in der Knochenhauerstraße 7 zu sehen. Ein Ausstellungsbesuch im Kunsthaus ist unter den jeweils aktuell geltenden Bedingungen am Sonnabend von 11 bis 13 Uhr, am Sonntag von 15 bis 17 Uhr sowie nach Vereinbarung möglich. Die Künstlerin ist an 26. und 27. März, am 3., 9., 17. und 23. April sowie am 1., 7. und am 15. Mai anwesend.

Auch interessant

Kommentare