Archiv – Einbeck

Uwe Zywina: Wechsel nach Sievershausen

Uwe Zywina: Wechsel nach Sievershausen

SIEVERSHAUSEN/SOLLING - Seit 40 Jahren ist der 58-jährige Forstmann Uwe Zywina im öffentlichen Dienst beschäftigt, im August übernahm er die Försterei Sievershausen von seinem Vorgänger und Kollegen, Armin Ristau. Zuletzt leitete Zywina die …
Uwe Zywina: Wechsel nach Sievershausen
KiGa Iber startet Bedarfsabfrage

KiGa Iber startet Bedarfsabfrage

IBER – Der Kindergarten in Iber startet jetzt eine Bedarfsabfrage, die Familien anspricht, die zum 1. August einen Krippen- oder Kindergartenplatz benötigen: „Es ist unser Anliegen, die Betreuungssituation an den aktuellen Bedarf der Familien …
KiGa Iber startet Bedarfsabfrage

Im Finale um den Feuerwehr-Oscar 2018

REGION – Zurzeit läuft die Online-Abstimmung für den Feuerwehr-„Oscar“: Die Bad Gandersheimer Wehr ist als einzige norddeutsche Feuerwehr nach ihren Einsätzen vom Sommer in der Heberbörde ins Finale um den Titel „Nationales Feuerwehrteam“gewählt …
Im Finale um den Feuerwehr-Oscar 2018

1000 Euro für Förderkreis Kirchenmusik

DASSEL - In Würdigung des ehrenamtlichen Wirkens des Förderkreises Kirchenmusik St. Laurentius hat die VR-Bank in Südniedersachsen dem Förderkreis-Vorstand um Vorsitzenden Wolfgang Teichmann noch kurz vor Weihnachten 1000 Euro überreicht.
1000 Euro für Förderkreis Kirchenmusik

KWS SAAT SE ändert Rechtsform 

EINBECK Mit deutlicher Mehrheit haben die Aktionäre der KWS SAAT SE den Beschlussvorschlägen der Verwaltung zu allen Tagesordnungspunkten zugestimmt. So wird die KWS SAAT SE voraussichtlich im ersten Quartal 2019 in eine Kommanditgesellschaft auf …
KWS SAAT SE ändert Rechtsform 

Thema „Strabs“ – und kein Ende in Sicht...

EINBECK – Mit relativ knapper Mehrheit, also mit den erwarteten Gegenstimmen der SPD, wurde vom Einbecker Stadtrat beschlossen, an den Plänen zum Ausbau der Tiedexer Straße festzuhalten und im Finanzausschuss nach einer „gerechten und rechtssicheren …
Thema „Strabs“ – und kein Ende in Sicht...

Spielstättenpreis für „Kultur im Esel“

REGION - Große Freude für den Kulturverein „Kultur im Esel“ aus Einbeck-Sülbeck: Er befindet sich unter den diesjährigen Preisträgern des Spielstättenprogrammpreises „APPLAUS“! Mit dem Preis werden bundesweit „herausragende Livemusikprogramme“ …
Spielstättenpreis für „Kultur im Esel“

RB 86: Der Rote Blitz rollt

EINBECK Wolken, Wind und Regenbogen zur Premiere – jetzt fährt der Rote Blitz regelmäßig ab auf der Regionalbahnlinie RB 86. Mit dieser neuen Verbindung bereichert die Bahnstrecken-Reaktivierung den Personennahverkehr für ganz Südniedersachsen.
RB 86: Der Rote Blitz rollt

Versuchte Tötung in Bad Gandersheim?

BAD GANDERSHEIM - Mehrfach soll ein 21-jähriger Osteröder freitagfrüh versucht haben, einen 35-jährigen Bad Gandersheimer vor dessen Haustür in der Innenstadt zu überfahren. Dem Opfer gelang es, sich mit einem Sprung zur Seite zu retten. Der …
Versuchte Tötung in Bad Gandersheim?

Einbecker Seniorenrat verleiht Seniorenpreis

EINBECK - Das Duo Eberhard Völkel (Greene) und Heinrich Langheim (Kreiensen) hat bei der Verleihung des 12. Einbecker Seniorenpreises den ersten Platz belegt:  Mehr als 25 Jahre haben sich beide mit Herzblut dem Erhalt des Greener Hallenbades …
Einbecker Seniorenrat verleiht Seniorenpreis

Schlafsäcke für Obdachlose übergeben

EINBECK - Bundesweit hat der Arbeiter-Samariter-Bund anlässlich seines 130. Geburtstages in 40 Städten 2500 Schlafsäcke und Hygienesets für Obdachlose bereit gestellt. In Einbeck übergab Lars Gorgs, der Leiter der Nörtener Schnell-Einsatzgruppe …
Schlafsäcke für Obdachlose übergeben

Ökostrom für Lauenberger Schwimmteich

LAUENBERG - Mit 3.000 Euro für die Modernisierung einer ökologischen Schwimmteichanlage unterstützt die EAM-Stiftung den Heimat- und Förderverein Lauenberg. Für die Modernisierung ist die Installation einer Photovoltaik-Anlage geplant, die Ökostrom …
Ökostrom für Lauenberger Schwimmteich

Künftiges Wohngebiet Weinberg II

EINBECK - In Einbecks größtem zusammenhängenden Ausgrabungsgebiet seit den Grabungen in Sülbeck und im Bereich Kühner Höhe sind die archäologischen Grabungen mittlerweile abgeschlossen. Die Stadt präsentierte jetzt einige Funde, darunter Keramiken, …
Künftiges Wohngebiet Weinberg II

KWS wächst auch in Berlin

BERLIN - Das über 160 Jahre alte Pflanzenzüchtungsunternehmen KWS schafft sich in der Bundeshauptstadt Berlin einen neuen Standort mit Platz für zunächst 350 Mitarbeiter. Für sie werden künftig rund 8300 Quadratmeter in zentraler Lage an der Ecke …
KWS wächst auch in Berlin