Babysitter-Kurs im Einbecker Kinder- und Familienbüro

Anmeldungen ab sofort möglich

Lene Garus-Jochumsen erklärt im Kurs den Umgang mit Kindern.
+
Lene Garus-Jochumsen erklärt im Kurs den Umgang mit Kindern.

Einbeck – Am Freitag, 5. und 12. November, bietet das Einbecker Kinder- und Familienbüro einen Babysitter-Kurs an. Als Teil des Kurses gibt es zudem am Sonnabend, 6. November, einen Erste-Hilfe-Kurs am Kind beim DRK. „Wenn Du über 14 Jahre alt bist und Dir gerne noch etwas Taschengeld dazuverdienen möchtest, bist Du hier genau richtig. Dein Vorteil ist, dass Du ein Zertifikat erhältst und in der Babysitter-Kartei des Kinder- und Familienbüros geführt wirst“, heißt es.

Im Kurs wird durch Lene Garus-Jochumsen der Umgang mit Babys und Kleinkindern erklärt. Man lernt, wie man ein Kind versorgen kann und was man machen kann, wenn ein Kind weint. Was dürfen die Kinder überhaupt essen und trinken? Welche Beschäftigungsmöglichkeiten gibt es für die verschiedenen Altersgruppen? Diese und viele andere Fragen werden beantwortet. Anmeldungen sind ab sofort im Einbecker Kinder- und Familienbüro unter Telefon 05561/7997891 oder per E-Mail an familienservice@einbeck.de möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare